Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 670.

Mittwoch, 30. September 2015, 22:18

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Wer weiß was es ist

Hallo zusammen, ich würde auch eher auf Märzveilchen tippen. Bei mir wachsen sie auch im Garten. LG Anna

Donnerstag, 10. September 2015, 16:30

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Lamellen von der Samenkiste

Hallo zusammen, ich benutze mittlerweile gar keine Lamellenvorhänge mehr. Meine alten Vorhänge waren Marke Eigenbau. Meterware von Foliendecken aus dem Bauhaus. Auf Holzleiste getackert, in Streifen geschnitten....und fertig. Außen an den Eingängen zu den Frühbeeten oder Gewächshäusern habe ich Zitronenmelisse gepflanzt. Die Stäucher verdecken den Eingang und es sieht wesentlich besser aus als Plastik. Sie können auch ins Gewächshaus gesetzt werden, weil die vertragen große Hitze und Trockenheit...

Donnerstag, 10. September 2015, 16:16

Forenbeitrag von: »Piacenza«

WIe halte ich sie von den Starrevorbereitungen ab?

Hallo zusammen, meine Tiere fressen den Hahnenfuß auch sehr gerne. In den Gehegen blüht er auch nicht, da sind die Schildkröten schneller Blüten von der Wiese habe ich jedoch schon häufig verfüttert. Diese sind allen Schildkröten gut bekommen. Ein kleines Marginataweibchen habe ich mit diesem Gewächs schnell wieder ans Fressen gebracht, als es etwas mäkelig war. Da konnte selbst die Kleine nicht widerstehen. LG Anna

Sonntag, 30. August 2015, 19:09

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Fundtier

Hallo zusammen, danke für den Hinweis. Ganz sicher war ich mir bei der Unterart auch nicht. Ist für mich jedoch irrelevant, da ich nicht mehr züchte. Die Haltungsbedingungen sind ja gleich. LG Anna

Freitag, 28. August 2015, 07:18

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Fundtier

Sorry falsche Rubrik. Bitte an den Admin die Anfrage zu verschieben. Vielen Dank. ist erledigt Gruß Petra

Freitag, 28. August 2015, 07:16

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Fundtier

Hallo zusammen, vielleicht kann dieses wirklich sehr hübsche Tier seinen rechtmäßigen Besitzer wieder finden. Gefunden wurde Emma in 41352 Kleinenbroich am Bahndamm. Aushänge im Ort und Meldung beim Vet-Amt haben nichts ergeben. Da der Finder Emma nicht behalten konnte, sitzt die Dame jetzt bei mir in Quarantäne. Überlassungsvertrag ist in Arbeit. Sollte sich keiner melden, werde ich die Dame nächstes Jahr in meine Gruppe übersiedeln. Durch die Panzeranomalie müßte sie 100%ig wieder zu erkennen ...

Mittwoch, 7. Januar 2015, 16:28

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Grüne Flecken auf Panzer

Hallo Myna, ich kenne mich mit dieser Schildkrötenart zwar nicht aus, möchte Dir aber sagen, daß ich Deine Aquarienanlage wirklich beeindruckend finde. LG Anna

Montag, 17. November 2014, 16:36

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Grund zur Sorge oder normal?

Hallo, ich finde auch, daß diese leicht rötlichen Flecken vollkommen normal sind. Diese Stellen sind nur gut durchblutet und daher leicht sichtbar. Meine Tiere haben das auch. Leicht mit dem Finger aufgedrückt verschwinden sie und sind kurz darauf wieder da. Ich würde das Tier nicht noch einmal stören und starren lassen. LG Anna

Sonntag, 26. Oktober 2014, 15:25

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Witze

Die Armen ))

Montag, 20. Oktober 2014, 15:52

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Maus im Frühbeet

Auch bei mir finde ich am Kaminholz immer wieder Hinterlassenschaften von Mäusen. Letztes Jahr habe ich auch Schlagfallen aufgestellt und leider die unter Schutz stehenden Spitzmäuse gefangen. Ich verwende in diesem Jahr nur noch Lebendfallen, in die sich bisher kein Tierchen gewagt hat. Die habe ich aufgestellt, nachdem ich die Terrasse mit dem Hochdruckreiniger gereinigt habe. Bei den ganzen am Klinker festsitzenden Küddeln war das eine echt aufwändige Arbeit. Bisher habe ich aber auch keinen ...

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 15:35

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Schildkröte krank?

Hallo Joachim, Christine hat Recht. Das Auge sieht wirklich nicht gut aus. Ich an Deiner Stelle würde auch mit dem Tier einen Reptilienfacharzt aufsuchen. Vielleicht ist ja nur ein Fremdkörper im Auge. Wenn das die Ursache ist, und das Tier ansonsten gesund ist, kannst Du sie auch nach erfolgreicher Behandlung einwintern. Ein sehr schön gewachsenes Tier hast Du da. LG Anna

Dienstag, 30. September 2014, 16:21

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Von der Wiese zum Gehege

Das ist wirklich superschön geworden. Hut ab LG Anna

Dienstag, 30. September 2014, 16:15

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Kleine Löcher am Panzer

Hallo, das sieht für mich wie kleine Verletzungen des Panzers aus, die aber schon recht gut abgeheilt sind. Vielleicht ist das Tier unter einem Zaun durchgekrabbelt und ist irgendwie hängen geblieben. Gerade die größere Verletzung am vorderen Schild deuten für mich darauf hin. Wenn alles trocken ist würde ich mir keine großen Sorgen machen. Ansonsten ein wunderschönes Tier. LG Anna

Montag, 29. September 2014, 17:06

Forenbeitrag von: »Piacenza«

welche Pflanze

Ich kenne diese Pflanze unter der Bezeichnung Acker Rettich. LG Anna

Sonntag, 28. September 2014, 17:01

Forenbeitrag von: »Piacenza«

welche Pflanze

Hallo Dieter, bei der Pflanzenbestimmung kann ich Dir leider auch nicht helfen, dazu ist das Bild nicht scharf genug. Aber ich würde grundsätzlich keine Pflanzen verfüttern die neben einem Maisfeld gestanden haben. Gerade Mais wird extrem gedüngt und ich glaube auch gespritzt. LG Anna

Samstag, 20. September 2014, 17:53

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Benötige Rat =)

Hallo, bist Du sicher, daß die Tiere erst 1 Jahr alt sind? Für mich sehen sie älter aus, vielleicht täusche ich mich ja auch nur. LG Anna

Freitag, 12. September 2014, 16:46

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Schildkröten Domizil, die erste

Hallo Tatjana, ich gebe Dir den Rat den Giersch nicht ins Gehege zu pflanzen. Den kriegst Du nie mehr weg. Er verbreitet sich extrem. Meine Tiere fressen ihn auch nur ganz ganz selten und nur die jungen Triebe. LG Anna

Montag, 25. August 2014, 17:21

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Immer wieder Schildkröten-Schmuggel

Hallo, mich würde mal interessieren, wie hoch die Strafen ausfallen. Anscheinend immer noch zu niedrig. Danke für die Links. LG Anna

Sonntag, 24. August 2014, 17:22

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Neues Gehege in Planung bitte um Rat

Und ich dachte schon ich sei die Einzige die so etwas nicht hat Ich komme auch noch sehr gut mit meinem uralten Handy zurecht. LG Anna

Dienstag, 12. August 2014, 17:14

Forenbeitrag von: »Piacenza«

Wie ich letztendlich doch noch Schildkröten-Mama wurde

Hallo, so wie ich den Beitrag von Annalein verstanden habe, lebt das Tier mit der starken Deformation nicht mehr. Für mich sieht das auch nicht nur nach einer Anomalie, sondern nach einer schlimmen Fehlentwicklung aus. Das nicht vorhandene Schwänzchen spricht für sich. Ich wünsche Dir jedenfalls viel Glück bei der Aufzucht des verbliebenen Schlüpflings. Vielleicht kriegt er ja im nächsten Jahr Gesellschaft. Ich drück dir jedenfalls die Daumen. Ob wir jemals die Gründe für niedrige Schlupf, bzw. ...