Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 120.

Freitag, 10. Februar 2012, 12:59

Forenbeitrag von: »Giulia«

Wie viele Schildkröten?

Bei mir wohnen immer noch 2 Kröten = 183

Sonntag, 28. August 2011, 10:08

Forenbeitrag von: »Giulia«

Meine neuen Mitbewohner

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Neuzugängen -ein Traum Die beiden sehn echt putzig aus Wünsch dir viel Freude mit deinen neuen Mitbewohnern

Samstag, 4. Juni 2011, 19:02

Forenbeitrag von: »Giulia«

Meine Diva

Find dein Gehege auch sehr schön gestaltet Und die Dame auf dem Foto guckt ja wirklich wie eine kleine Diva ;)

Mittwoch, 4. Mai 2011, 19:12

Forenbeitrag von: »Giulia«

Griechin zugelaufen! Wie weiter?

Ich bin auch erleichtert Tine! Die Frau hat sich so gefreut, das war einfach nur schön

Mittwoch, 4. Mai 2011, 16:26

Forenbeitrag von: »Giulia«

Griechin zugelaufen! Wie weiter?

So die rechtmäßige Besitzerin hat ihre Kröte eben bei mir abgeholt Kurz nachdem ich die Kröte bei der Polizei gemeldet habe, hat die Besitzerin das Tier als vermisst gemeldet. Die Frau hat die Schildi schon seit ihrem 5. Lebensjahr und war überglücklich, dass jemand das Tier gefunden hat. Die Griechin war übrigens schon über 40 Jahre alt und tatsächlich kurz vor der Eiablage!

Mittwoch, 4. Mai 2011, 14:00

Forenbeitrag von: »Giulia«

Griechin zugelaufen! Wie weiter?

Also zuerst hab ich heute morgen mal beim Amt für Biodokumentation angerugen, bei dem man die Kröten ja auch melden muss. Die Dame die für diesen Bereich zuständig ist, ist zur Zeit leider krank und der Mann den ich am Telefon hatte, hatte selbst wohl nicht wirklich viel Ahnung. Hab ihm den Sachverhalt geschildert und er meinte nur ob ich sie denn behalten wolle. Hab ihm dann gesagt, dass ich auf der Suche nach dem Besitzer bin und die Kröte ja auch bei ihnen gemeldet sein müsste. Daraufhin beka...

Mittwoch, 4. Mai 2011, 07:56

Forenbeitrag von: »Giulia«

Griechin zugelaufen! Wie weiter?

Hallo zusammen Gersten abend habe ich eine griechische Landschildkröte mitten auf der Straße aufgelesen. Es handelt sich um ein schön gewachsenes adultes Boettgeriweibchen soweit ich das beurteilen kann ;) Hab die Dame dann mit nach Hause genommen und ihr erstmal in Omas Gewächshaus eine Notunterkunft eingerichtet. Über Nacht habe ich sie drinnen untergebracht, da das Gewächshaus ja nicht beheizt ist und heute Nacht Bodenfrost angesagt war. Die arme Kröte hat sich sichtlich unwohl gefühlt. Sie w...

Mittwoch, 2. März 2011, 18:54

Forenbeitrag von: »Giulia«

Saison2011 eröffnet

Das sind ja schöne Frühlingsbilder Inge Meine Beiden haben heute auch zum ersten Mal für dieses Jahr in der Sonne gelegen!

Freitag, 17. Dezember 2010, 20:03

Forenbeitrag von: »Giulia«

Bin Verzweifelt

Oh Gott Chrisi, das ist ja wirklich furchtbar! Wenn ich sowas lese bekomm ich Tränen in die Augen, das ist sooo traurig Das tut mir so leid für dich und die Tiere... Da bekommt man sofort Angst, dass einem sowas selbst auch passieren könnte - ein Albtraum Auf die Technik kann man sich eben nie 100% verlassen

Sonntag, 12. September 2010, 07:51

Forenbeitrag von: »Giulia«

Meine erste Naturbrut

Hallo Christine Bin zwar ein bischen spät dran, aber wollt dir auch noch zu den süssen Kleinen gratulieren!

Sonntag, 29. November 2009, 20:01

Forenbeitrag von: »Giulia«

Schildkröten zur Kontrolle ausbuddeln?

Hallo Inge Ja,das hab ich mir schon gedacht! Naja, dann werd ich wohl wirklich nach Gefühl handeln müssen... Vielen Dank für deine Antwort!

Sonntag, 29. November 2009, 08:56

Forenbeitrag von: »Giulia«

Schildkröten zur Kontrolle ausbuddeln?

Hallo Da ich im letzten Jahr ziemlich viel über Sepsis während der Winterstarre gelesen habe, frage ich mich ob es sinnvoll ist, die Kröten während der Starre hin und wieder mal zu kontrollieren. Im letzten Jahr habe ich sie während der Starre ganz in Ruhe gelassen... Meint ihr, es stört sie wenn ich sie zur Kontrolle in ihrer Kiste ausbuddel? Sie haben sich in diesem Jahr ziemlich tief eingebuddelt. Muss ich sie dann anschließend auch wieder eingraben oder einfach nur wieder zurück in die Kiste...

Sonntag, 4. Oktober 2009, 08:47

Forenbeitrag von: »Giulia«

Panzer-Rammen

Danke erstmal für eure Antowrten! @ Petra Die NZ 07 wiegt 132 gr. und die Kleine 30gr. Ich weiss, 132 gr. ist viel, viel zu schwer für eine 2 jährige Ibera (sie hat die erste Zeit als ich sie bekommen habe leider im Terra gelebt und die erste Winterstarre erst im letzten Jahr gehalten ) Den daher führenden Größenunterschied der Beiden kann man auf meinem Avatar deutlich erkennen. Der Tierarzt meinte jedoch, dass die Große auch gesundheitlich in Ordung sei. Man sieht halt, dass sie anfangs nicht ...

Samstag, 3. Oktober 2009, 17:14

Forenbeitrag von: »Giulia«

Panzer-Rammen

Ups, das da oben sollte eigentlich NZ 08 heissen

Samstag, 3. Oktober 2009, 17:13

Forenbeitrag von: »Giulia«

Panzer-Rammen

Hallo zusammen Als ich meine beiden Iberas heute gefüttert habe, hab ich zum ersten Mal beobachtet, dass die Große (NZ 07 ) die Kleinere (NZ 0 mit dem Panzer gerammt hat Die Kleine scheint sich zwar nicht sonderlich viel daraus gemacht zu haben, aber das macht mir jetzt trotzdem ein bischen Sorgen... Vielleicht kennt ja jemand von euch den Grund für dieses Verhalten. Hat das vielleicht etwas mit Revierverteidigung zu tun? Oder könnte es auch einfach nur Futterneid sein? Lässt sich aus diesem Ver...

Montag, 14. September 2009, 19:41

Forenbeitrag von: »Giulia«

Kosten für den Tierarzt

Hallo! Also ich bezahle für einen Check vor der Winterstarre - inclusive Kotuntersuchung und die erste Verabreichung der Wurmkur 15 Euro pro Schildkröte. Die Tiere werden im Rahmen dieser Untersuchung auch jedesmal gewogen und genaustens begutachtet... Ich hab zwar was die Preise einer solchen Behandung angeht keinen Vergleich zu anderen reptilienerfahrenen Tierärzten, aber ein dreistelliger Betrag kommt mir da doch etwas übertrieben vor

Montag, 17. August 2009, 14:09

Forenbeitrag von: »Giulia«

weißer wurm im wasser!!!

Okay, wenn die beiden im Terra leben, ist es wohl eher unwahrscheinlich dass der Wurm von draußen kommt... Lass am besten ganz schnell den Kot untersuchen, dann weißt du auch sicher was Sache ist!

Sonntag, 16. August 2009, 20:07

Forenbeitrag von: »Giulia«

weißer wurm im wasser!!!

Hallo! Leben deine Kröten draußen oder im Terra? Hab vor einigen Wochen im Trinkgefäß meiner Schildis auch so einen Wurm gefunden. Hab natürlich voll Panik bekommen und bin sofort zum TA um den Kot der beiden untersuchen zu lassen. Danach hat sich aber rausgestellt, dass der Kot völlig in Ordung war, nicht mal ein leichter Befall von Eiern oder so - nix! Hab danach mein Gehege gründlich sauber gemacht und seit dem auch nichts mehr in der Art gefunden... Also bevor du auf eigene Faust entwurmst, ...

Dienstag, 4. August 2009, 07:36

Forenbeitrag von: »Giulia«

Die iberische Landschildkröte (Testudo graeca ibera)

Bin schon ganz gespannt, endlich ein Buch über die Maurische Landschildkröte! Habs mir auch gleich vorbestellt, is aber leider noch nicht da... Weiß zufällig jemand von euch, ob auch ein Band über den gesamten Graeca-Komplex in Planung ist?