Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

Freitag, 17. November 2017, 23:37

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Brauche Rat- Spitzmaus in Überwinterungsgrube

Süss, die Kleine. Sie steht unter Naturschutz.... Du kannst eigentlich nicht viel machen. Aber ich würde täglich die Falle kontrollieren und Mäuschen schnell entfernen. Die armen haben Todesangst in den Fallen. Wenn Deine Kröten vergraben sind, sollte ihnen nichts passieren.

Mittwoch, 8. November 2017, 20:23

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Meine Haltungsbedingungen

Hallo, wichtig ist , wie kalt das Krötchen es hat. Evtl. kannst Du eine Decke drüber decken und seitlich etwas isolieren.

Freitag, 20. Oktober 2017, 10:40

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Artgerechte Haltung

Hallo, wieso werden in deinem "Blog" Frühbeete angeboten, die UV-geschützt sind. Da scheint jemand doch nicht alles so verstanden zu haben?

Dienstag, 19. September 2017, 20:44

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Adulte Tgi-Gruppe abzugeben, 1 männliche + 2 weibliche Maurische Landschildkröten

Zitat von »date« Hallo zusammen, ch suche für drei adulte Maurische Landschildkröten einen guten Pflegeplatz. Die 2 Weibchen sind vom August 2004 und August 2006, das Männchen vom Juli 2005. Die Tiere sind gesund, CITES-Papiere sind für alle drei vorhanden. Ich gebe die Gruppe sehr günstig ab. Raum München/Ostbayern/Bayern. Hallo, sicherlich nach der Starre

Samstag, 29. Juli 2017, 00:11

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Viele Fragen zur neuen Schildkröte !

Hallo, es ist schön, dass diese Geschichte ein schönes Ende hat. Dem alten Mädchen gönnt man wirklich eine lange, gute Zeit.

Samstag, 29. Juli 2017, 00:03

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Schlechte Nierenwerte

Hallo, am Besten besprichst Du das Ganze mit Deinem Tierarzt. Er wird wissen, wann es keinen Sinn mehr macht. Vielleicht hat das Kleine eine Chance. Vor Ort kann man das am Besten entscheiden.

Mittwoch, 19. Juli 2017, 21:59

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Elektronikbefestigung im Frühbeet

Hallo, meine Elektrik ist nicht im Frühbeet, sondern außerhalb in einem kleinen Kasten. Nur die Leitungen führen durch eine kleine Öffnung in das Frühbeet. Das hat den Vorteil, dass man ohne ins Frühbeet zu müssen, an die Geräte kann und diese nicht der feuchten Wärme ausgesetzt sind.

Donnerstag, 29. Juni 2017, 21:51

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Agrobs

Hallo, vielleicht hier? https://www.amazon.de/sp?_encoding=UTF8&…ab=&vasStoreID=

Dienstag, 27. Juni 2017, 21:03

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Agrobs

Zitat von »Hannelore« Meine fressen es ratzeputz weg. Das hat keine Zeit zu schimmeln. Gestern war ich bei Schildkrötenhaltern, deren Tiere kein AGROBS kennen. Ich hatte welches mitgenommen (Fibre) und eine Möhre und eine grobe Raspel. Habe es dann dort zubereitet. Jedem Tier habe ich eine Handvoll vor die Nase gelegt und alle haben es sofort gierig gefressen. Das Staunen war groß. Ich biete es meinen Tieren auch nicht mehr in Schüsselchen an, sondern so wie gestern, kleine Häufchen in den Gehe...

Samstag, 15. April 2017, 09:20

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Geschwollene Augenlider Erdzackenschildkröte

Hallo Dieter, tut mir sehr leid für Dich mit der Katze! Ich fühle mit Dir! Schön, dass es Deiner Schildkröte wieder gut geht! Auch Dir frohe Ostern!

Mittwoch, 12. April 2017, 22:08

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Wo haben Eure Schildkröten im vergangenen Winter überwintert?

Zitat von »Andreas E« Ich finde die Überwinterung In den Externen Gruben besser, da sich die Kälte im Frühjahr besser hält und die Tiere nicht so früh ihre Starre beenden. Vg Andreas Hallo, ich muss auch sagen, dass ich die externe Schlafgrube genial finde! Ich kann ohne viel Gedöns nach den Tieren schauen, die Temperaturen sind schön kühl, so dass die Tiere eine gute Auswahl haben, man kann sie gut sauber halten, die Tiere haben mehr Platz im Frühbeet.

Mittwoch, 12. April 2017, 21:42

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Griechische Landschildkröten aus Gehege gestohlen

Hallo, die Polizei kann mit dem Livestream sicher was anfangen. Es geht ja hier um Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung-ein evtl gerade eierlegendes, teures Weibchen wurde beim Legen gestört-diverse Nachzuchten sind evtl. gefährdet... man kann ja mal ein wenig übertreiben... Die werden die Kinder evtl. doch erkennen, haben ja ganz andere Mittel als wir? Wenn Du da kein Fass auf machst, passiert das immer wieder!

Mittwoch, 12. April 2017, 20:10

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Neues Schlafhaus auch zum überwintern bauen

Hallo, nein, Du nervst nicht. So haben wir ja auch mal angefangen. Ich würde mir keine Sorgen machen. Klar, zur Zeit ist es draussen einfach noch nicht freundlich. Aber wenn Du es im Frühbeet zu kuschelig machst, kommt Dein Tierchen gar nicht mehr raus. Ich bin nicht so begeistert von der "künstlichen Sonne". Wenn in einigen Tagen draussen wieder bestes Wetter ist, dann geht das Krötchen schon raus, besonders wenn draussen, vielleicht in Ausgangnähe lecker Löwenzahnblüte oder ähnliches Lockmitte...

Dienstag, 11. April 2017, 22:38

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Neues Schlafhaus auch zum überwintern bauen

Hallo, Also den Deckel könntest Du aus Alltop nachrüsten. Aber das Alltop verliert ja auch seine Eigenschaften. Solange die Tiere oft im Freigehege unterwegs sein können, ist UV nicht notwendig. Ich habe einen Frostwächter , um zu kalte Temperaturen zu vermeiden. Zu warm musst Du es nicht anbieten!

Dienstag, 11. April 2017, 10:58

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Blütenblätter von Zierkirsche - verträglich oder nicht?

Ach sorry, hab ich falsch gelesen :-) Kamelie, hatte ich nie, weiß ich auch nicht .

Montag, 10. April 2017, 22:18

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Ostereier?

Hallo, Krabbel, also Gabi hat schon zwei Gelege mit zich Eiern, unglaublich... meine sind noch sehr friedlich, setzen jetzt schöne weiß-cremige Urate ab und koten. Die Eier kommen, ich schätze so etwa nach der Wetterlage und der aktuellen Gewichte in 3 Wochen.

Montag, 10. April 2017, 21:15

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Blütenblätter von Zierkirsche - verträglich oder nicht?

Ich sag mal so, Magnolien sind lecker, aber für Löwenzahnblüten lassen sie auch die Apfel-und Kirschblüten links liegen :-) Ich will die auch nicht übermäßig geben, aber finde es einfach schön, wenn sie die Mäulchen danach aufreißen!

Montag, 10. April 2017, 18:57

Forenbeitrag von: »Cordula61«

Blütenblätter von Zierkirsche - verträglich oder nicht?

Hallo, alle Rosengewächse können verfüttert werden, also auch ihre Blüten. Meine bekommen im Frühjahr immer einmal Magnolienblüten, Japanische Zierkirschen und auch Apfelblüten und Blätter. Ich gebe ihnen nicht viel, nur als kleines Leckerchen von den Blüten. Von den Blättern bekommen sie immer mal.Pass nur auf, dass nichts "gespritzt" ist.