Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 205.

Samstag, 9. September 2017, 20:53

Forenbeitrag von: »Raja«

und die nächste Spengleri möchte auf die Welt kommen

Es geht wieder los aber ich hoffe ehrlich, dass sie sich bis morgen noch Zeit lässt. Unser Enkel schaut jeden Tag mit in den Brüter und wartet voller Sehnsucht auf den nächsten Schlupf.

Montag, 28. August 2017, 21:10

Forenbeitrag von: »Raja«

doch erwischt : )))))

Ja auf jeden Fall : ). Neugierige Blicke stören nur : ). Gibt es eigentlich hier auch schon von anderen Haltern NZ dieses Jahr? Meine haben dieses Jahr später angefangen zu legen als die letzten Jahre.

Sonntag, 27. August 2017, 22:14

Forenbeitrag von: »Raja«

doch erwischt : )))))

Da hat doch glattweg die Spengleri meine Abwesenheit genutzt und ist geschlüpft. Es wird sicher ein sehr schönes Tier. Frech und munter ist sie jetzt schon. Kopf einziehen "wie uncool ist das denn"

Sonntag, 9. Juli 2017, 20:41

Forenbeitrag von: »Raja«

Sie hat es doch wieder getan : )

ja klar ich halte euch auf dem Laufenden. Wenn es im Terra zum Schlupf kommt MUSS der neue Besitzer dann mal Rückmeldung geben, welches Geschlecht es geworden ist. Leider gibt es da noch keine Erfahrungswerte wann Männchen oder Weibchen. LG Raja

Sonntag, 9. Juli 2017, 15:31

Forenbeitrag von: »Raja«

Sie hat es doch wieder getan : )

Ich wagte es kaum zu hoffen ABER meine "alte" Spengleri Dame hat doch wieder ein Ei gelegt. Unter den wachsamen Augen von unserem Enkel, hab ich das Ei in den Brüter gelegt und jetzt heißt es HOFFEN! Die anderen beiden Eier von Linh habe ich im Terra belassen. Sie sehen bis jetzt super aus. Natürlich sind hier viel mehr wechselnde Temperaturen bis jetzt von ca. 21 - ca. 26 Grad - ich bin gespannt wie lang es bis zum Schlupf braucht. LG Raja

Freitag, 30. Juni 2017, 19:38

Forenbeitrag von: »Raja«

Neue Bewohner

Auch von mir festes Daumen drücken für stabile und gesunde Tiere. Viel Freude an ihnen. Liebe Grüße Raja

Dienstag, 27. Juni 2017, 20:55

Forenbeitrag von: »Raja«

Die Waage hat Linh verraten : )

Danke. Ja wenn die Eier so gut gedeihen wie unser Enkel bin ich voll zufrieden. Ich liebäugle ja damit mal die zwei Eier im Terra zu lassen und nicht zu den anderen in den Brüter zu legen. Bis jetzt entwickeln sie sich ja auch da gut. Gesucht hätte ich die Eier auf jeden Fall nicht an der Stelle. Das letzte Ei hat sie im Lichtkegel gelegt. Dieses mal im hintersten wahrscheinlich kältesten dunklen Eck. Verstehe einer die Spengleri. Wie legen Eure Spengleri bzw. wohin ? Lg Raja

Dienstag, 27. Juni 2017, 13:05

Forenbeitrag von: »Raja«

Die Waage hat Linh verraten : )

Das Haus scheint sehr fruchtbar zu sein *g*. Nicht nur meine Spengleri legen hier fleißig Eier, die ich heute nach einer Gewichtskontrolle gefunden habe - sondern auch unsere Tochter - sie hat vor zwei Wochen wieder einen Jungen das Leben geschenkt und uns zu glücklichen Großeltern gemacht. Das Jahr kann so weiter gehen

Donnerstag, 25. Mai 2017, 21:38

Forenbeitrag von: »Raja«

Endlich schönes Wetter und die Saison 2017 ist eröffnet

Ich schon : ) - google mal nach Ines Wulfert - auch sie hat sehr erfolgreich Spengleri im Außengehege gehalten. Natürlich nur wenn die Temperaturen stimmen : )

Donnerstag, 25. Mai 2017, 19:40

Forenbeitrag von: »Raja«

Endlich schönes Wetter und die Saison 2017 ist eröffnet

Endlich ist es stabil warm und die Spengleri dürfen wieder in den Garten. Nur Linh durfte heute nicht raus. Sie war die letzten Tage wieder sehr unruhig und überwand jeden Einrichtungsgegenstand im Terra. Heute Abend fand ich ein Ei . Ich hänge Euch wieder Bilder von meinen Außengehege an, dass von meinen THB und den Spengleri bewohnt wird. Die NZ blieben diesmal noch in der Box. Sie dürfen das nächste Mal in ihr Gehege.

Mittwoch, 24. Mai 2017, 21:59

Forenbeitrag von: »Raja«

Geschwollene Augenlider Erdzackenschildkröte

ja sehr traurig . Es erinnert mich wieder an mein Glück was ich bei meinen beiden Spengleri hatte, als ich sie damals kurz nach dem Kauf auch bald verloren hätte duch Hexamiten Befall. Ich glaube jeder Mitleser ist traurig über den Verlauf und fühlt mit Dir. LG Raja

Sonntag, 23. April 2017, 22:39

Forenbeitrag von: »Raja«

Es kommt langsam wieder Bewegung in jedes Terra

Nein ich glaube nicht. Ich kann es aber auch verpasst haben. Sie hat nach unseren Umzug ein neues Terra bekommen. Das Kampfgewicht ist aber gewaltig. die Eiablage wird sicher aus zwei Eiern bestehen. Leider jagt hier ein Ereignis das andere und ich finde kaum Zeit mich mal gemütlich vor meine Terras zu setzen. Entweder es stehen Geburtstage und die Familienfeierlichkeiten an oder auch bald die Geburt meines zweiten Enkels. Ja und der Erste fordet uns als Großeltern auch gewaltig. Ich halte Euch ...

Dienstag, 21. März 2017, 06:55

Forenbeitrag von: »Raja«

Geschwollene Augenlider Erdzackenschildkröte

Hallo Dieter, schön das es bergauf mit KaLinh geht. Hatte Dein Arzt eigentlich auch ne Kotprobe gemacht mit dem Verdacht im Hinterkopf Hexamiten? Wie sehen die Beine von Ka Linh aus? geschwollen ? dicker? LG Raja

Dienstag, 14. März 2017, 12:30

Forenbeitrag von: »Raja«

Es kommt langsam wieder Bewegung in jedes Terra

Die Nachzuchten 2016 werden nach ihrer Winterruhe immer agiler . Linh eines meiner drei Weibchen wird schon am Ende diesen Monats ihr erstes Ei legen. Die anderen beiden Damen fangen ca. Mai mit ihrer ersten Eiablage an.

Freitag, 3. März 2017, 01:26

Forenbeitrag von: »Raja«

Geschwollene Augenlider Erdzackenschildkröte

ich drücke Euch weiterhin mit die Daumen. Kalinh ist wirkich in guten Händen bei Dir : )

Sonntag, 19. Februar 2017, 20:15

Forenbeitrag von: »Raja«

Geschwollene Augenlider Erdzackenschildkröte

ich hatte ehrlich gesagt auch an etwas bakterielles gedacht. Dieter füttert beide Tiere gleich und abwechslungsreich. Könnte es nicht evtl. am Bodengrund oder irgendwas eingeschlepptes liegen als Reaktion ?