Du bist nicht angemeldet.

PetraM

Administrator

  • »PetraM« ist weiblich

Beiträge: 6 896

Vorname: Petra

Arten: Thb, Manouria impressa, Tgi, Homopus areolatus

Wohnort: Bayern

Beruf: Technische Angestellte QMG

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 13. Oktober 2010, 18:32

Hallo zusammen,

also ich seh zwei Männchen :D

Schöne Grüße Petra
Signatur von »PetraM«
Wer alle Ziele erreicht hat, hat sie nicht hoch genug gesteckt!

  • »Larry26« ist männlich

Beiträge: 1 522

Vorname: Lars

Arten: Griechische Landschildkröten

Wohnort: In der Nähe von 25746 Heide

Beruf: Dipl. Sozialpädagoge / Sozialraumkoordinator im Kreis Dithmarschen

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 16:41

Moin
also ich bleibe dabei, es sind 2 sichere Männchen. Ich vermute zusätzlich, dass in der Nähe der Mänchen noch ausgewachsene Tiere sind. Der Schwanz wird sich noch weiter entwickeln und irgendwann sehr schnell wachsen.
MfG

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Larry26 verfasst am Donnerstag, 14. Oktober 2010, 16:41 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Schildibesitzer

unregistriert

23

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 18:10

Ich bleib auch dabei 1 Männchen und 1 Weibchen "grins"

lg :winken:

Homepage: http://www.testudoboettgerie.de.to

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Schildibesitzer verfasst am Donnerstag, 14. Oktober 2010, 18:10 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


24

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 21:16

Hallo Ihr,

habe heute eine email von meiner Bekanntin bekommen mit den Gewichten usw.. Ich hänge sie Euch einfach mal an:

Zitat

Die zwei Fragezeichen und das Männchen ( ist übrigens das einzige
Männchen, das ich habe ) sollen laut Vorbesitzerin Geschwister, bzw.
aus dem selben Schlupf sein. Das hat zumindestens der Züchter zu ihr
gesagt. Laut Papiere sind es deutsche Nachzuchten von 07.2002. Die
Elterntiere kenne ich nicht.Die drei haben in der Tat für ihr (
angebliches?) Alter ein sehr geringes Gewicht, aber im Bezug auf die
Zunahme im Verlauf gibt es keine Unregelmäßigkeiten.

Zitat

Habe mal ein paar Daten von den Dreien:

Mario (?) Freddy (?) Jaques (Männchen)
27.10.09 225g 312g 405g
31.03.10 223g 309g 404g
30.06.10 266g 354g 450g
12.08.10 308g 413g 441g
Vielleicht hilft das ja weiter. Auf jeden Fall schon mal vielen Dank für Eure Bemühungen

LG
Sandra

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sandra73 verfasst am Donnerstag, 14. Oktober 2010, 21:16 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung