Du bist nicht angemeldet.

  • »Hildchen« ist weiblich
  • »Hildchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 449

Vorname: Renate

Arten: THB

Wohnort: Plogoff/Frankreich

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 8. September 2012, 08:36

jetzt schon heizen ??

Guten Morgen Ihr Lieben,

im Moment ist es bei uns tagsüber sehr warm.
Das Thermometer zeigte 25°C im Schatten !!!

Die Adulten waren den ganzen Tag über im Schatten.
Das Baby FB habe ich den ganzen Tag über beschattet.

Nachts wird es allerdings schon ziemlich kühl. Bei den NZ ca. 13 - 14°C.

Ich habe im BabyFB keine Heizung - was meint Ihr, ist das schon zu kühl für die Minis ?

lg
Renate
Signatur von »Hildchen« Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertrauen.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hildchen verfasst am Samstag, 8. September 2012, 08:36 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


PetraM

Administrator

  • »PetraM« ist weiblich

Beiträge: 6 934

Vorname: Petra

Arten: Thb, Manouria impressa, Tgi, Homopus areolatus

Wohnort: Bayern

Beruf: Technische Angestellte QMG

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 8. September 2012, 09:07

Hallo Renate,

Zitat

Nachts wird es allerdings schon ziemlich kühl. Bei den NZ ca. 13 - 14°C.


das ist doch nicht kühl! das sind "fast normale" Nachttemperaturen, da musst du dir noch keine Gedanken wegen Zuheizen machen.

Bei uns fallen die Temperaturen bereits bis auf 5°C in der Nacht, deshalb springt bei mir die Heizung an. Ich möchte einfach, dass die Tiere eine längere Aktivitätsphase haben und nicht jetzt schon in die Starre fallen.

Schöne Grüße Petra
Signatur von »PetraM«
Wer alle Ziele erreicht hat, hat sie nicht hoch genug gesteckt!

  • »sigrun1234« ist weiblich

Beiträge: 135

Vorname: Sigrun

Arten: Schildkröten

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 8. September 2012, 09:18

Heizung

Hallo Petra,
ab wieviel Grad springt bei dir die Heizung an? Ich habe meinen Thermotimer auf 12 Grad gestellt. Ist das zu früh, ich möchte meine Schildkröten noch wach halten.
mfg
Sigrun

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sigrun1234 verfasst am Samstag, 8. September 2012, 09:18 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Hildchen« ist weiblich
  • »Hildchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 449

Vorname: Renate

Arten: THB

Wohnort: Plogoff/Frankreich

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 8. September 2012, 09:20

Hallo liebe Petra,

danke, dass Du mir bestätigt hast was ich auch denke.
Tagsüber ist es richtig heiß und in der Nacht "ziemlich" kühl.
Stimmt, so wie in der Natur sicherlich auch.

Wenn ich jetzt ins FB sehe, stelle ich fest, das die Kleinen sich noch nicht mal alle eingebuddelt haben.

Meine Beobachtung ausserdem: die kleinen Marginatas sind weitaus robuster als die THBs. Die wuseln noch um 19 h durch die Gegend.
Die THBs sind da schon lange verschwunden.
Morgens sind auch wieder die TM Babys zuerst wach.

Diese kleinen Krötchen sind irgendwie viel quirliger als die
Boettgeris.

Einfach süss, mein kleiner Kindergarten.

lg
Renate
Signatur von »Hildchen« Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertrauen.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hildchen verfasst am Samstag, 8. September 2012, 09:20 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Juppitt1« ist männlich

Beiträge: 79

Vorname: Jens

Arten: THB

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Maler u Lackierer

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 8. September 2012, 17:29

Hm.. dann mach ich was falsch, meine Goßen nächtigen bei 17° und das gewächshaus hat tagsüber 24°, bei meinen Babys ist immer die Deckelheizung an , auch wenn sie nicht drinn sind.

LG

Jens

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Juppitt1 verfasst am Samstag, 8. September 2012, 17:29 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


PetraM

Administrator

  • »PetraM« ist weiblich

Beiträge: 6 934

Vorname: Petra

Arten: Thb, Manouria impressa, Tgi, Homopus areolatus

Wohnort: Bayern

Beruf: Technische Angestellte QMG

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 8. September 2012, 18:49

Hallo @sigrun1234:

Zitat

Ich habe meinen Thermotimer auf 12 Grad gestellt.

bei mir springt der Dunkelstrahler auch an, wenn die Nachttemperatur unter 12°C fällt.

@Juppitt1:

Zitat

Hm.. dann mach ich was falsch, meine Goßen nächtigen bei 17° und das gewächshaus hat tagsüber 24°, bei meinen Babys ist immer die Deckelheizung an , auch wenn sie nicht drinn sind


heizt du auf 17°C? wenn ja, ist das für diese Jahreszeit zu hoch. Es ist Herbst und die Tiere stellen sich langsam auf die Starre ein. Tagsüber ist es doch so warm, dass man nicht zu heizen muss. Und warum sollte die Deckelheizung laufen, wenn keine Schildkröte drin ist?

Gruß Petra
Signatur von »PetraM«
Wer alle Ziele erreicht hat, hat sie nicht hoch genug gesteckt!

  • »Juppitt1« ist männlich

Beiträge: 79

Vorname: Jens

Arten: THB

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Maler u Lackierer

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 9. September 2012, 13:23

Danke Petra,

ich werde das gleich endern. Die Deckelheizung laß ich aber an , weil es sonnst zu lange dauert bis das häuschen warm ist.

LG

Jens

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Juppitt1 verfasst am Sonntag, 9. September 2012, 13:23 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Cordula61

Nachtschwärmerin

  • »Cordula61« ist weiblich

Beiträge: 2 859

Vorname: Cordula

Arten: 1.4.0 THHercegovinensis

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 9. September 2012, 16:08

Hallo,
ich habe jetzt die Deckelheizung und den Elstein auf 12 Grad an und 14 Grad aus am UT hängen.
Bisher ist aber noch nichts angesprungen, ist noch zu warm bei uns.
Signatur von »Cordula61« :winken: :walk: Besuch uns mal im Chatwood-forest :tanne2:
Liebe Grüße
Cordula

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Cordula61 verfasst am Sonntag, 9. September 2012, 16:08 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung