Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 3. August 2013, 15:28

Vor 2tagen EU-Bescheinigungen weggeschmissen

Hallo
habe vor zwei Tagen in der Zoohandlung 2 kleine Landschildkröten gekauft mit Papieren
Jetzt ist mir folgendes passiert , habe aus Versehen die Papiere in Papiermüll gegeben , .
Habe direkt in der Zoohandlung angerufen , mit der Hoffnung auf neue Papiere.
Die haben aber keine Kopie .
Ich fragte ob ich denn eine Bescheinigung erhalten kann da sie sich auch n mich erinnert haben , oder ob man den Züchter fragen kann
Ob er eine Kopie hat , sagten sie nein.
Jetzt stellen sie mir eine Bescheinigung aus das sie registriert waren , so das ich auf dem Amt neue erhalte
Gibt es sonst noch eine Möglichkeit ???
Die Schildis haben auch noch Zahlen auf dem Panzer

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers XXL verfasst am Samstag, 3. August 2013, 15:28 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Hildchen« ist weiblich

Beiträge: 3 449

Vorname: Renate

Arten: THB

Wohnort: Plogoff/Frankreich

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 3. August 2013, 16:53

Hallo,

ups, dumme Sache.
Aber wenn Du eine Bescheinigung hast, kannst Du ja beweisen, dass die SK NICHT der Natur entnommen sind.
Dann sollte man Dir neue Papiere ausstellen.

Aber blöd ist es auf jeden Fall, Originalpapiere sind für ein Tier, welches so lang lebt schon sehr wichtig.

:winken:
Signatur von »Hildchen« Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertrauen.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hildchen verfasst am Samstag, 3. August 2013, 16:53 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


3

Samstag, 3. August 2013, 16:57

Die Schildis müssen doch vorher schon gemeldet gewesen sein ? Auf alle Fälle beim Züchter, vermutlich aber auch vom Händler ? Da musste man doch eine entsprechende Kopie vom Amt bekommen ?

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jolly verfasst am Samstag, 3. August 2013, 16:57 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Kilian« ist männlich

Beiträge: 696

Vorname: Jörg

Arten: THB, TM, TMW, Kleinmanni

Wohnort: Marktleugast

Beruf: Kälteanlagenbauermeister

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 3. August 2013, 17:01

Ja aber eine Zoohandlung wird sich nicht die mühe machen neue Papiere zu besorgen, da wird ja nichts verdient dabei und sie haben die Tiere verkauft und damit ist es für sie erledigt

gruß jörg

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Kilian verfasst am Samstag, 3. August 2013, 17:01 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


PetraM

Administrator

  • »PetraM« ist weiblich

Beiträge: 6 977

Vorname: Petra

Arten: Thb, Manouria impressa, Tgi, Homopus areolatus

Wohnort: Bayern

Beruf: Technische Angestellte QMG

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 3. August 2013, 22:04

Hallo @XXL:

vielleicht magst du uns ja deinen Namen sagen?

Zitat


Habe direkt in der Zoohandlung angerufen , mit der Hoffnung auf neue Papiere.
Die haben aber keine Kopie .


Sie haben sicher keine Kopie, aber sie müssen dir sagen können, woher die Schildkröte stammt. Und wenn du das weißt, kannst du dich um "neue Papiere" kümmern.

Schöne Grüße Petra
Signatur von »PetraM«
Wer alle Ziele erreicht hat, hat sie nicht hoch genug gesteckt!