Du bist nicht angemeldet.

Rosenfan

unregistriert

1

Sonntag, 5. Juli 2015, 11:47

Kräuterheu schmeckt doch

Hallo,

seit Jahren versuche ich schon mehr oder weniger meine Schildkröten an Agrobs Orginal (hatte am Anfang das Fibre) zu gewöhnen.
Leider ohne wirklichen Erfolg.

Hatte mir wieder Gedanken gemacht wie ich es endlich schaffe es ihnen schmackhaft zu machen und dann
stelle ich ihre Schale mit den eingeweichten Cobs rein und alle drei stürzen sich darauf, als gäbe es kein Morgen.



Kann man das verstehen? Seit 4 Tagen futtern sie jetzt ihre Schale leer.


LG
Maria

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Rosenfan verfasst am Sonntag, 5. Juli 2015, 11:47 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Ricarda« ist weiblich

Beiträge: 4 076

Vorname: Ricarda

Arten: T.h.hercegovinensis, Thh Lokalformen, Sizilien, Kalabrien, Malacochersus tornieri (Spaltenschildkröten), vorher lange Jahre T. horsfieldii und Thb

Wohnort: Hessen

Beruf: Diplom-Biologin

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Juli 2015, 12:43

Hallo Maria,

so sind sie eben.
Was gestern nicht geschmeckt hat, das ist morgen besonders köstlich und umgekehrt.
Deshalb auch bei gestern verschmähten Futterpflanzen, immer wieder mit anbieten.

Grüße

Ricarda

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Ricarda verfasst am Sonntag, 5. Juli 2015, 12:43 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Ähnliche Themen