Du bist nicht angemeldet.

  • »Sandra« ist weiblich
  • »Sandra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

Vorname: Sandra

Arten: 0;0;3 THB, 0;1;0 TM

Wohnort: Soleuvre

Beruf: Staatsbeamtin

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Juni 2015, 14:22

Kawas ist das

hallo Ihr Lieben
in meinem Gehege wächst grad diese Pflanze hier. Kann mir jemand sagen was das ist? Ich nehme an dass sie auch Blüten bekommt. Kann das junges Johnanniskraut sein?
»Sandra« hat folgende Bilder angehängt:
  • 11205532_10153479169609208_7104571806003948036_n.jpg
  • 11402950_10153479169199208_4259397024670163000_n.jpg
  • 10360770_10153479169399208_4358925429099240617_n.jpg
Signatur von »Sandra« Grüsse aus Luxemburg


"Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben. "
Sir Peter Ustinov

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Sandra verfasst am Sonntag, 21. Juni 2015, 14:22 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


2

Sonntag, 21. Juni 2015, 17:36

Bild 1 + 2 : Johanniskraut

http://www.botanikus.de/Heilpflanzen/Joh…anniskraut.html

Bild 3: blaues Fingernagelkraut, sehr hübsch
Signatur von »ThomasSc« Schöner Gruß, Thomas

Keine Angst vor der Natur!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers ThomasSc verfasst am Sonntag, 21. Juni 2015, 17:36 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Sandra« ist weiblich
  • »Sandra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

Vorname: Sandra

Arten: 0;0;3 THB, 0;1;0 TM

Wohnort: Soleuvre

Beruf: Staatsbeamtin

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Juni 2015, 20:59

Hihi danke :-)
Signatur von »Sandra« Grüsse aus Luxemburg


"Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben. "
Sir Peter Ustinov

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Sandra verfasst am Sonntag, 21. Juni 2015, 20:59 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Beiträge: 97

Vorname: Kerstin

Arten: Test. herm. hercegovinensis

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: Tierärztin/ Tierheilpraktikerin

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Juni 2015, 22:13

Hallo Sandra,

wenn Du die Blätter vom Johanniskraut gegen das Licht hältst, siehst Du winzig kleine "Löcher" (die Öldrüsen) durchscheinen. Davon leitet sich der Name Hypericum perforatum ab.
Ich habe das schon zig Mal so angeguckt und finde es immer wieder interessant.

Viele Grüße von Kerstin :winken:

P.S. Der Lichttest funktioniert in Maßen bestimmt auch mit dem blauen Fingernagelkraut... :lol:
Signatur von »Kikoschka« Es gibt ein Leben ohne Schildkröten, aber es ist sinnlos...

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Kikoschka verfasst am Dienstag, 23. Juni 2015, 22:13 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Sandra« ist weiblich
  • »Sandra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

Vorname: Sandra

Arten: 0;0;3 THB, 0;1;0 TM

Wohnort: Soleuvre

Beruf: Staatsbeamtin

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Juli 2015, 18:11

Hallo Kerstin
Vielen Dank für den Tip. Werd ich nachher direkt mal gucken.
Auch mit blauem Fingerngelkraut :lol:
Signatur von »Sandra« Grüsse aus Luxemburg


"Wer den Menschen kennt, lernt die Tiere lieben. "
Sir Peter Ustinov

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Sandra verfasst am Sonntag, 5. Juli 2015, 18:11 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung