Du bist nicht angemeldet.

  • »chrisx9« ist männlich
  • »chrisx9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 184

Vorname: Christian

Arten: 3 kleine (2014er) THH

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 8. November 2015, 20:17

Noch immer munter...

So, eigentlich bin ich ein Freund von "Abwarten, die machen das schon selber", aber so langsam mache ich mir doch Gedanken... Meine 3 THHs (NZ14) sind immer noch wach und fressen auch noch. Zwar langsam und wenig, aber immerhin. Den Strahler habe ich nur noch zwischen 11 und 14 an und die Deckelheizung ist runter bis auf Frostschutz. Muss ich irgendwas tun? Oder laufen lassen? Viele Grüße, Christian

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers chrisx9 verfasst am Sonntag, 8. November 2015, 20:17 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Cordula61

Nachtschwärmerin

  • »Cordula61« ist weiblich

Beiträge: 2 845

Vorname: Cordula

Arten: 1.4.0 THHercegovinensis

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 8. November 2015, 20:49

Hallo,
mach Dir keine Gedanken, die Starre wird noch lang genug.
Man hört zur Zeit überall von noch oder wieder wachen Tieren. Es ist noch sehr mild.
Meine Tiere sind leider alle schon seit Anfang/Mitte Oktober weg.
Signatur von »Cordula61« :winken: :walk: Besuch uns mal im Chatwood-forest :tanne2:
Liebe Grüße
Cordula

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Cordula61 verfasst am Sonntag, 8. November 2015, 20:49 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


3

Montag, 9. November 2015, 18:23

Hallo,

meine THH sind auch noch aktiv. Die adulten fressen auch noch. Ein paar Nachzuchten sehe ich auch hin und wieder und das alles ohne Strahler und Heizung (nur Frühbeet und super Herbstwetter).
Marginatas und Hercis sind seit 1-2 Wochen abgetaucht. Bei den Boettgeris sind vor allem die Männchen immer mal wieder im Frühbeet unterwegs.

Ich genieße dieses tolle Wetter (gestern Tagestemp. 17 Grad und Nachttemp. 12 Grad) und wie Cordula schon schrieb: Die Starre wird noch lang genug.

Viele Grüße
Hase

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hase27 verfasst am Montag, 9. November 2015, 18:23 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Ille« ist weiblich

Beiträge: 46

Vorname: Ilonka

Arten: Thb's

Wohnort: 42579 Heiligenhaus

Beruf: Altenpflegerin

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 9. November 2015, 19:04

Hallo Christian! Bei mir sieht es genau so aus.Alle drei Thb's munter.Aber ich denke der Winter kommt schon noch und dann werden sie schon schlafen. Können ja hinten etwas Zeit anhängen.LG.Ille :right

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Ille verfasst am Montag, 9. November 2015, 19:04 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Fusselchen

unregistriert

5

Montag, 9. November 2015, 19:32

Hallo Christian,
genieß doch die Zeit, in denen du deine Tierchen zu Gesicht bekommst, dann überbrückt sich die Zeit viel besser ;);
Am Wetter können wir Gott sei Dank nichts drehen, sonst hätten wir gar keins :D:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fusselchen verfasst am Montag, 9. November 2015, 19:32 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Ricarda« ist weiblich

Beiträge: 4 076

Vorname: Ricarda

Arten: T.h.hercegovinensis, Thh Lokalformen, Sizilien, Kalabrien, Malacochersus tornieri (Spaltenschildkröten), vorher lange Jahre T. horsfieldii und Thb

Wohnort: Hessen

Beruf: Diplom-Biologin

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 10. November 2015, 07:05

Das ist nun mal so, wenn um diese Zeit der Frühling zurückkommt.
Auch bei mir sind noch Thh aktiv und fressen.
Auch in der Natur ist das bei solchen Temperaturen der Fall.

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Ricarda verfasst am Dienstag, 10. November 2015, 07:05 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Cordula61

Nachtschwärmerin

  • »Cordula61« ist weiblich

Beiträge: 2 845

Vorname: Cordula

Arten: 1.4.0 THHercegovinensis

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 10. November 2015, 09:19

Hallo,
bei mir fliegen Mücken und im Gehege beginnt was zu sprossen. Ich weiß gar nicht mehr, was ich da rein habe, ich glaube den 00-Raps. Der war für das Frühjahr gedacht.
Hier ist es windig und frühlingshaft mild. Von meinen 5 Hercegovinensis ist keine mehr zu sehen.
Signatur von »Cordula61« :winken: :walk: Besuch uns mal im Chatwood-forest :tanne2:
Liebe Grüße
Cordula

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cordula61« (10. November 2015, 09:19)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Cordula61 verfasst am Dienstag, 10. November 2015, 09:19 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »mojue« ist weiblich

Beiträge: 414

Vorname: Moni

Arten: 3 Marginatas

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Industriekauffrau

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 10. November 2015, 13:23

Hallo,

meine überwintern im Kühlschrank - aber - ich habe gestern 5 Himbeeren geerntet - und vor zwei Tagen noch zwei Erdbeeren... Das Wetter ist echt verrückt...

lg Moni

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mojue verfasst am Dienstag, 10. November 2015, 13:23 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »chrisx9« ist männlich
  • »chrisx9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 184

Vorname: Christian

Arten: 3 kleine (2014er) THH

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 22. November 2015, 21:09

Jetzt schläft bei mir alles und das Frühbeet ist winterfest... komisches Gefühl irgendwie... Viele Grüße, Christian
»chrisx9« hat folgende Bilder angehängt:
  • fb.jpg
  • holly.jpg
  • frida.jpg

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers chrisx9 verfasst am Sonntag, 22. November 2015, 21:09 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Cordula61

Nachtschwärmerin

  • »Cordula61« ist weiblich

Beiträge: 2 845

Vorname: Cordula

Arten: 1.4.0 THHercegovinensis

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 22. November 2015, 22:51

Hallo,
ja super, aber das Gefühl kenne ich.
Auf dem 2. Bild die Wasserpfütze, das ist sicher draußen?
Signatur von »Cordula61« :winken: :walk: Besuch uns mal im Chatwood-forest :tanne2:
Liebe Grüße
Cordula

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Cordula61 verfasst am Sonntag, 22. November 2015, 22:51 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »chrisx9« ist männlich
  • »chrisx9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 184

Vorname: Christian

Arten: 3 kleine (2014er) THH

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 23. November 2015, 07:55

Ja, das ist sicher. Die Wasserpfütze war ein Unfall mit dem Trinkwasser.... Viele Grüße, Christian

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers chrisx9 verfasst am Montag, 23. November 2015, 07:55 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Beiträge: 332

Vorname: Brigitte + Ali

Arten: Thb

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 23. November 2015, 16:52

Die Freude im Frühling wird bei uns gross sein wenn sie wieder da sind. Schon komisch man ist froh wenn sie abtauchen obwohl sie einem fehlen und man freut sich wenn sie wieder da sind :thumbsup:

VG
Ali

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nektar verfasst am Montag, 23. November 2015, 16:52 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Fusselchen

unregistriert

13

Montag, 23. November 2015, 18:35

Hallo Ali,
aber gerade das macht unser Hobby so interessant!
Im Frühjahr gibt es einem wieder das Gefühl ein Tier zu bekommen, und Vorfreude ist doch die schönste Freude!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fusselchen verfasst am Montag, 23. November 2015, 18:35 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Beiträge: 332

Vorname: Brigitte + Ali

Arten: Thb

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. November 2015, 09:09

Hallo Marianne,

es wird auch nie langweilig wenn sie in der Starre sind da man sich auf die kommende Saison vorbereitet.


VG
Ali :winken:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nektar verfasst am Mittwoch, 25. November 2015, 09:09 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Fusselchen

unregistriert

15

Mittwoch, 25. November 2015, 14:06

Ja, man kann wirklich sehr viele Bereiche mit dem Hobby Schildkrötenhaltung abdecken :right

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fusselchen verfasst am Mittwoch, 25. November 2015, 14:06 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »FamSchneider« ist weiblich

Beiträge: 342

Vorname: Cornelia

Arten: Griechen

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 25. November 2015, 19:48

Unsere sind ja schon lange weg. Sie sind ja das erstemal draußen im FB. Jetzt habe ich gerade das Foto gesehen. Wir haben unseres mit Blätter bis zum Satteldach gefüllt und das Wasser rausgenommen. Ist das gut so!

Lg Cornelia

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FamSchneider verfasst am Mittwoch, 25. November 2015, 19:48 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »chrisx9« ist männlich
  • »chrisx9« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 184

Vorname: Christian

Arten: 3 kleine (2014er) THH

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 26. November 2015, 14:33

Ich habe eine Deckelheizung und zudem das FB doppelt und dreifach mit Isoliernoppen-Folien umwicketl. Auf dem Deckel liegen Styrodurplatten. Ich möchte kein Laub bis zum Dach, da ich die Tiere sehen können möchte wenn sie mal rauskommen. Und ich möchte auch, dass sie was trinken können, wenn sie mal wach werden. Ich sehe da kein Problem. Viele Grüße,
Christian

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers chrisx9 verfasst am Donnerstag, 26. November 2015, 14:33 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Cordula61

Nachtschwärmerin

  • »Cordula61« ist weiblich

Beiträge: 2 845

Vorname: Cordula

Arten: 1.4.0 THHercegovinensis

Wohnort: Deutschland

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. November 2015, 19:59

Hallo,

Ich habe eine Deckelheizung und zudem das FB doppelt und dreifach mit Isoliernoppen-Folien umwicketl. Auf dem Deckel liegen Styrodurplatten. Ich möchte kein Laub bis zum Dach, da ich die Tiere sehen können möchte wenn sie mal rauskommen. Und ich möchte auch, dass sie was trinken können, wenn sie mal wach werden. Ich sehe da kein Problem. Viele Grüße,
Christian


Ich habe dieses Jahr aus den gleichen Gründen auch weniger Laub ins Frühbeet gegeben.
Ich denke, man kann schon nach oben frei lassen, die Seiten sind wichtig.
Signatur von »Cordula61« :winken: :walk: Besuch uns mal im Chatwood-forest :tanne2:
Liebe Grüße
Cordula

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Cordula61 verfasst am Donnerstag, 26. November 2015, 19:59 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »niddl« ist weiblich

Beiträge: 1 507

Arten: Land-, Wasser- und Sumpfschildkröten

Beruf: Heilpädagogische Förderlehrerin

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 27. November 2015, 06:36

Hallo,

jetzt ist auch der Letzte abgetaucht. Ruhe ist aber immer noch nicht. In dieser Woche kam nämlich noch eine Notfallwasserschildkröte, die aus einem Fischteich abgefischt worden ist. Zudem habe ich im Winter noch die Tropen zu versorgen und den Schriftkram zu erledigen.

lg niddl
Signatur von »niddl«

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers niddl verfasst am Freitag, 27. November 2015, 06:36 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Ähnliche Themen