Du bist nicht angemeldet.

  • »Micha« ist weiblich
  • »Micha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Vorname: Michaela

Arten: weiß ich nicht

Wohnort: Nauheim

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Mai 2006, 11:53

Basisausstattung

Hallo

meine Wärmelampe hat den Geist aufgegeben, und ich würde mir gerne für meine Schildkröte eine neue kaufen. :heul

Ich bin mir nicht sicher welches Fabrikat ich kaufen soll.

Bekomme ich eine gute Wärmelampe mit UV Strahlung bei Fressnapf? Und wenn ja, was kostet diese denn?

ÜBer Eure Hilfe würde ich mich freuen, und vor allem meine Schildi. :turtle :turtle

Danke Euch,

Micha

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Micha verfasst am Dienstag, 30. Mai 2006, 11:53 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Albert« ist männlich

Beiträge: 723

Vorname: Albert

Arten: Testudo horsfieldii

Wohnort: Kieler-Förde /Land-Kreis Plön

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Mai 2006, 13:12

RE: Basisausstattung

Hallo Micha,
wo sind/ist denn Deine Schildkröte/n,
Im Terrarium oder im Gehege mit Schutzhaus???

Lieben Gruß
Albert
Signatur von »Albert« >(*> >;(((°> <*)<

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Albert verfasst am Dienstag, 30. Mai 2006, 13:12 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Micha« ist weiblich
  • »Micha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Vorname: Michaela

Arten: weiß ich nicht

Wohnort: Nauheim

Beruf: Schülerin

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Mai 2006, 15:22

Hi,
momentan sind sie drinnen, es ist viel zu kalt :-)

was könntest Du mir empfehlen ?

vielen DANK :right

Micha

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Micha verfasst am Dienstag, 30. Mai 2006, 15:22 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »markusri« ist männlich

Beiträge: 763

Vorname: Markus

Arten: horsfieldii/Tm/Thb/

Wohnort: Augsburg

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Mai 2006, 20:15

Hallo Micha,

als Wärmelampen für ein Frühbeet kannst Du Par38 Strahler, Halogenstrahler 100 W etc. verwenden, die Wattstärke und die Anzahl der Lampen würde ich von der Menge und Größe der Tiere abhängig machen. Im einem FB brauchst Du auch keine Lampe mit UV Strahlung, nur eine Nachtheizung geregelt über ein Thermostat wäre noch notwendig. Als Wärmelampe mit gleichzeitiger UV Versorgung gibt es z.B. die PowerSun 160 W, und als reine UV Versorgung gibt es die Ultra Vitalux 300 W guck mal hier .

LG
Markus
Signatur von »markusri« www.schildkroetengarten.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »markusri« (30. Mai 2006, 20:16)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers markusri verfasst am Dienstag, 30. Mai 2006, 20:15 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung