Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 3. Februar 2008, 12:10

ist der winnterschlaf nötig?

HI LEUTE

Ich habe zwei wasserschildkröten was muss ich beachten wen der winter sich nähert ??? brauchen sie überhaupt winterschlaf



l becci O-)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers becci11 verfasst am Sonntag, 3. Februar 2008, 12:10 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Reto« ist männlich

Beiträge: 60

Vorname: Reto

Arten: Testudo graeca ibera

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Februar 2008, 12:39

Signatur von »Reto«
_______________________

Sprache ist eine Waffe.
Haltet sie scharf.


Kurt Tucholsky

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Reto verfasst am Sonntag, 3. Februar 2008, 12:39 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


3

Sonntag, 3. Februar 2008, 13:35

Hallo becci,

Ich zitiere aus Deinem Posting:

Zitat

Ich habe zwei wasserschildkröten was muss ich beachten wen der winter sich nähert ??? brauchen sie überhaupt winterschlaf

Da sich die Winterruhe/Winterstarre sich allmählich dem Ende neigt, so hättest Du Dich weitaus früher darum bemühen sollen.
Versuche bis ende Februar noch eine verminderte Aktivitätsphase zu praktizieren.
Anhand folgender Beleuchtungs/Temperaturtabelle kannst Du dich danach richten:

Folgende Wassertemperaturen und Beleuchtungszeiten kann man bei der Haltung einer Trachemys scripta scripta ( Gelbwangenschmuckschildkröte) im Verlauf einen Jahres praktizieren:

Januar

Beleuchtungszeit: 0 h
Wassertemperatur: 8 - 12°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 0

Februar

Beleuchtungszeit: 0 h
Wassertemperatur: 8 - 12°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 0

März

Beleuchtungszeit: 3 h
Wassertemperatur: 15°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 11:00 - 14:00

April

Beleuchtungszeit: 6 h
Wassertemperatur: 20°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 10:00 - 16:00

Mai
Beleuchtungszeit: 7 h
Wassertemperatur: 23°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 09:30 – 16:30

Juni

Beleuchtungszeit: 10 h
Wassertemperatur: 25°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 08:00 - 18:00

Juli

Beleuchtungszeit: 12 h
Wassertemperatur: 27° 0
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 07:00 - 19:00

August

Beleuchtungszeit: 13 h
Wassertemperatur: 27°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 07:00 - 20:00

September

Beleuchtungszeit: 10 h
Wassertemperatur: 25°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 10:00 - 18:00

Oktober

Beleuchtungszeit: 6 h
Wassertemperatur: 20°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 10:00 - 16:00

November

Beleuchtungszeit: 3 h
Wassertemperatur: 15°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 11:00 - 14:00

Dezember

Beleuchtungszeit: 0 h
Wassertemperatur: 8 – 12°
Mögliche Einstellungen der Zeitschaltuhr: 0

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Harald verfasst am Sonntag, 3. Februar 2008, 13:35 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


4

Sonntag, 3. Februar 2008, 19:00

hi harald

danke für deine hilfe!!

O-) O-) LG BECCI

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers becci11 verfasst am Sonntag, 3. Februar 2008, 19:00 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung