Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Hubbel67« ist männlich

Beiträge: 168

Vorname: Frank

Arten: Testudo Hermanni Boettgeri, Testudo Marginata

Wohnort: Hessen

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 7. Dezember 2007, 19:36

Nachtrag, Winterschlaf, Baden, Innenhaltung

Hallo 242 - Andy,

ich bin hier echt enttäuscht was hier mit den Tieren gemacht wird.
Vorweg Dein Züchter mag zwar ein Züchter sein aber nur ein unerfahrener.

Ich selber habe zwei THB´s von einen Bekannten übernehmen müssen weil der auch keine Ahnung hatte und auch den selben Fehler begangen hatte das die Kleinen die ersten zwei Winter nicht in die Winterstarre gingen. :bash:

Weist Du was rausgekommen ist! wie die Tiere zu Tieren im Gleichen Alter aussehen? Dampfaufzucht nennt man das, wenn ein Tier 100 g in 1,5 Jahren wiegt, aber trotzdem noch glatt gewachsen. Daran ist nur die Haltung ohne Winterschlaf und die Terrariumhaltung schuld.
Von den Innenschäden der Tiere spreche ich erst gar nicht. (Knochenbau usw.) :wow

Das kommt dabei raus und die Tiere sind für Ihr Leben gezeichnet. X(
Kürzere Lebenserwartung. ja ja, willst Du das?

Schildkröten brauchen den Winterschlaf in der Natur bekommen die Kleinen den ja auch. Schildkröten ohne Winterschlaf sind anfälliger was die Krankheiten betrifft und Sie sind vorallem nicht so agil im neuen Sommer wie Tiere mit Starre.

Was das Baden betrift: Ich kann Schildkröten auch echt tot baden , kein Scherz.
Es ist heute bewiesen das die Schildkröten die weniger gebadet wurden auch schneller aktiver werden nach der Winterstarre.
Warum: ist logisch, durch das zu viele Baden wird den Tieren die wichtige Darmflora beschädigt und der Start der Darmtätigkeit nach der Winterstarre wird erschwert. Der Darm der Schildkröten darf gar nicht ganz lehr sein. Das kann man auch nach lesen.
Die Schildkröte ist auf die restlichen Darmbakterien angewiesen um die Verdauung nach der Starre besser zu starten.

Sollte aber jetzt keine Anschuldigung sein. :)

Ich hoffe das Du Dich mal besser kundig machst mit den Tieren. :right
Wir vermitteln gerade auch schon wieder eine Maurische Landschildkröte, nur weil der Halter sie nicht in die Winterstarre kriegt und Ihm alles zu viel wird und jetzt überfordert ist. Jetzt muß die kleine weg. Und das ist toll im Winter. Voll der Stress für das Tier.
Mann sollte sich schon mal vorher Gedanken machen was auf einem zukommt.
Weil sonst müssen es die Tiere wieder ausbaden, nicht schön. ???

Ich wünsche Dir viel Glück
Und kauf Dir mal gute Bücher 8)
Frank
Signatur von »Hubbel67« Gib jeden Tag die Chance der schönste Deines Lebens zu werden

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hubbel67 verfasst am Freitag, 7. Dezember 2007, 19:36 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Caspi« ist männlich

Beiträge: 414

Vorname: Dominique

Arten: Testudo hermanni boettgeri

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 7. Dezember 2007, 20:23

Zitat

zum rumtragen, mir wurde gesagt wenn es schön draußen ist soll ich sie
raus tun, und abends wieder rein, weil wenn es zu windig ist bekommen
sie sehr leicht einen zug in dem alter.
Hallo,
das ist ja wohl der größte Stuss :wütend wenn die Schildkröten Ordnungsgemäß im Frühbeet schlafen sollen sie auch draußen schlafen.
Von dem Züchter würde ich nicht zu viele Tipps befolgen,und das mit dem Salat hoffe ich das war nur ein Witz,nachher denkt jemand das
er die Schildkröten nicht Starren lässt weil er sich aus (gutgemeinter)liebe zu den Schildkröten den Teuren Wintersalat kauft.
LG
Signatur von »Caspi« Gehege erfolgreich erweitert und Schildkröte schon im Frühbeet!

Nun kann die neue Schildkrötensaison endlich beginnen!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Caspi verfasst am Freitag, 7. Dezember 2007, 20:23 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung