Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Iris« ist weiblich
  • »Iris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 331

Arten: 0.1 Trachemys scripta scripta

Wohnort: Bei Würzburg

Beruf: Bankkauffrau

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Mai 2005, 13:59

63599 Biebergemünd - Bieber

Christian Selzer und Frank Mittenzwei
Am Pflaster 27
63599 Biebergemünd - Bieber
Deutschland
Telefon: 06050/3300
Telefax: 06050/3301

Sprechstunden Mo - Fr 10 - 11 Uhr und 17 - 18Uhr Samstag nach Vereinbarung
außer Do Nachmittag
Termine nach Vereinbarung!!!


Guter Tierarzt der mir bei meiner Trachemys scripta scripta sehr gut geholfen hat. Dachte ich müsste das Tier abschreiben. Mittlerweile geht es ihr supergut und sie ist quietsch-vergnügt.

Herr Mittenzwei hält Vorträge bei verschiedenen Fachtagungen. Er hält eine Gruppe herpesinfizierter tropischer Landschildkröten und macht hier Studien über die Krankheit.

Die Praxis verfügt auch über ein "Krankenhaus" :D Die Tiere (Reptilien) können auch über Nacht und zur Beobachtung dort untergebracht werden.

Schöne Grüße
Iris
Signatur von »Iris« Schöne Grüße
Iris

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Iris« (12. Mai 2005, 13:15)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Iris verfasst am Mittwoch, 11. Mai 2005, 13:59 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Cassie« ist weiblich

Beiträge: 109

Arten: THB

Wohnort: Nähe Frankfurt

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Mai 2005, 15:05

Re: 63599

Hallo Iris,
ich kann nur bestätigen, dass Dr Mittenzwei ein kompetenter Schildkrötenarzt ist. Er hat uns schon sehr oft geholfen, denn gerade als Anfänger ist man oft auf einen fachlichen Rat angewiesen. Wir bringen unsere Kotproben zum Untersuchen zu ihm, und lassen, wenn es sein muß, von ihm auch die Behandlung machen. So fühlen wir uns auf der sicheren Seite. Wir mußten vorher leider mit einigen Tierärzten schlechte Erfahrungen machen, weil die echt keine Ahnung von Schildkröten hatten, obwohl sie amTelefon immer behaupteten, sie wären kompetent.
MfG
Cassie

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Cassie verfasst am Mittwoch, 11. Mai 2005, 15:05 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Petsi« ist weiblich

Beiträge: 152

Vorname: Petra

Arten: 3 THB, 2 TM

Wohnort: Unterfranken

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Mai 2005, 08:14

Hallo,

auch ich war schon bei Herrn Mittenzwei u. war ganz begeistert. Er hat mich -als Schildkrötenneuling- sehr gut aufgeklärt u. mir auch viele gute Tipps gegeben, die ich natürlich sofort umgesetzt habe.

Ich kann ihn auf alle Fälle jedem weiterempfehlen.

Gruß
Petsi

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Petsi verfasst am Mittwoch, 18. Mai 2005, 08:14 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »gobiam« ist weiblich

Beiträge: 189

Vorname: Bianca

Arten: THB... Main Coon

Wohnort: Bad Soden

Beruf: Referendarin

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 26. Juli 2013, 16:34

... und er hat zu Thorsten Geiers Buch "Winterstarre" ein Kapitel beigesteuert mit dem Titel "Tierarzt-Check".


Aber mal eine Frage: macht er auch Hausbesuche? Weiß das jemand?
Herzlichen Dank!
Gruß gobiam

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gobiam verfasst am Freitag, 26. Juli 2013, 16:34 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


5

Montag, 29. Juli 2013, 13:04

Da ich das Thema "Schildkröten-Ärzte" sehr wichtig finde, möchte ich meinen Senf hier auch mal dazu abgeben... :)

Kann Hr. Mittenzwei auch nur empfehlen. Was mir bei unserem Erstbesuch am besten gefallen hat, ist das er sich auch nach den Haltungsbedingungen und dem drum herum erkundigt hat. Sprich ob die Tiere auch wirklich artgerecht gehalten werden.

Aktuell ist eines unserer Tiere bei ihm in Obhut. Es handelt sich anscheinend um eine Infektion, Patient befindet sich aber anscheinend auf dem Weg der Besserung und kann hoffentlich morgen oder Mittwoch wieder nach Hause geholt werden.

@Gobian
Gehe mal davon aus das er Hausbesuche macht. Habe nicht explizit gefragt aber bei einem Telefonat fiel der Satz er hätte noch Auswärtstermine, daher gehe ich mal davon aus.

LG
Georg

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers GeorgS verfasst am Montag, 29. Juli 2013, 13:04 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung