Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Inge« ist weiblich
  • »Inge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 300

Vorname: Inge

Arten: Thb, Horsfieldii

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Januar 2008, 13:26

D-48432 Rheine - Naturzoo Rheine

Der Zoo in Rheine ist für Familienausflüge sehr gut geeignet, er ist nicht zu groß und bietet viele Tiere. Mehrere begehbare Gehege gibt es, Streichelzoo, Affenwald, Restaurant und natürlich ein super großer Spielplatz sind auch vorhanden. In den vielen Wassergräben vor den Gehegen schwimmen zahlreiche Wasserschildkröten. Auch ein großes Gehege für Landschildkröten (Thb) gibt es. Die Schildkröten haben sogar zwei riesen große Wärmestrahler draußen, die auch strahlten als wir dort waren. Leider gab es auch etwas Negatives, die Schlüpflinge waren hinter den Kulissen im Terrarium und futterten nicht grade das was es in der Natur so gibt. Ansonsten gefällt uns der Naturzoo in Rheine richtig gut, und meist fahren wir 1x im jahr hin.
lg
Inge




Viele Informationen findet man auch im Internet unter: http://www.naturzoo.de/
Signatur von »Inge« Strebe niemals nach den Dingen, die auch Dümmeren gelingen-
wohl dem der´s Beste nicht verlor,
im Kampf des Leben´s - den Humor :)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Inge verfasst am Dienstag, 29. Januar 2008, 13:26 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »steph« ist weiblich

Beiträge: 53

Vorname: Stephanie

Arten: TM

Wohnort: NRW

Beruf: Bankkauffrau

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 18. August 2008, 12:13

Hallo Inge,
ist zwar schon älter dein Beitrag.... Aber....
wir sind öfter in Rheine.. Gestern noch.. und es ist wirklich schön. Es gibt zwar keine Elefanten, Naßhörner oder Giraffen, aber viele Tiere hautnah, da man durch viele Gehege durchlaufen kann. Für Familien wirklich klasse... Auch das Restaurant ist supi.
LG
steph
Signatur von »steph«

Unmenschen gibt es,
aber keine Untiere.

(Karl Julius Weber)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers steph verfasst am Montag, 18. August 2008, 12:13 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Inge« ist weiblich
  • »Inge« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 300

Vorname: Inge

Arten: Thb, Horsfieldii

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 19. August 2008, 13:15

Hi Steph,
und super Tierärzte für Schildkröten gibts da auch -- in Rheine :)
lg
Inge
Signatur von »Inge« Strebe niemals nach den Dingen, die auch Dümmeren gelingen-
wohl dem der´s Beste nicht verlor,
im Kampf des Leben´s - den Humor :)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Inge verfasst am Dienstag, 19. August 2008, 13:15 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »steph« ist weiblich

Beiträge: 53

Vorname: Stephanie

Arten: TM

Wohnort: NRW

Beruf: Bankkauffrau

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 19. August 2008, 13:55

Hi Inge,

STIMMT! Da bin ich nämlich mit meinen Beiden auch.... :lol:
LG
steph
Signatur von »steph«

Unmenschen gibt es,
aber keine Untiere.

(Karl Julius Weber)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers steph verfasst am Dienstag, 19. August 2008, 13:55 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung