Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »sangug« ist weiblich
  • »sangug« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 84

Vorname: Sandra

Arten: THB 0,2

Wohnort: München

Beruf: Reiseverkehrskauffrau

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 7. Juni 2008, 10:32

richtige Beleuchtung fürs Frühbeet

Hallo nochmal,

heute eine neue Frage: was ist die richtige Beleuchtung fürs Frühbeet ? Wir haben im Moment die "Zoomed Powersun UV" und machen diese nur bei Bedarf (sprich bei kühleren Regentagen) an.

Ist das ok oder könnte ich was verbessern ?

LG

Sandra
Signatur von »sangug« ******************************************************************************************

Solange Menschen denken, daß Tiere nicht fühlen können,

müssen Tiere fühlen, daß Menschen nicht denken können !!!


******************************************************************************************

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sangug verfasst am Samstag, 7. Juni 2008, 10:32 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »paja2kids« ist weiblich

Beiträge: 905

Vorname: Manuela

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Selbständige Wellnessmasseurin

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 7. Juni 2008, 10:44

Hallo, :winken:

ich habe in meinem Frühbeet einen Elsteinstrahler für die Nacht, der mit einem Thermotimer gesteuert wird. Und für kühlere Tage, wenn mal wieder nicht die Sonne rauskommt wie heute, dann schalte ich morgens für 1-2 Stunden den PAR 38 ein. Den bekommst du überall in den Baumärkten.

Gruss Manu :)
Signatur von »paja2kids« Liebe Grüße

Manu



http://www.tiere-suchen-menschen.org/index.php?menuid=1

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers paja2kids verfasst am Samstag, 7. Juni 2008, 10:44 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


3

Samstag, 7. Juni 2008, 11:16

Hallo,

ich habe ja auch noch kein FB und demnach dort noch keine Beleuchtung. Aber mir hat man auch einen Elsteinstrahler (Infrarot Dunkelstrahler) und einen PAR 28 Strahler geraten. Diese hängen jetzt im vorläufigen Balkongehege und es klappt alles prima und sogar bei heute 15°C ist meine SK aktiv, reicht also für Regenwetter :)

Den PAR 38 habe ich mit 80 Watt (kostet ca. 9€) und den Elsteinstrahler habe ich mit 100 Watt (kostet glaube ich ca. 30€).

Allerdings bin ich selber noch Anfänger, das heißt, sollte ich an irgendeiner Stelle Mist geschrieben haben, bitte verbessert mich!

Lg

Haralf
Signatur von »Haralf« "Manche Menschen kaufen sich mit dem Geld, das sie nicht haben, Dinge, die sie nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen“
Autor unbekannt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Haralf« (7. Juni 2008, 11:17)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Haralf verfasst am Samstag, 7. Juni 2008, 11:16 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Moratzki« ist männlich

Beiträge: 7

Vorname: Ralf

Arten: 2 Maurische Landschildröten

Wohnort: Schmitten

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 7. Juni 2008, 17:55

Wir haben auch einen 100W Elstein und einen PAR38 - beide über jeweils einen Thermotimer. Der PAR schaltet bei unter 25 Grad Lufttemperatur an. Das bewirkt das der immer leuchtet wenn es draussen giesig ist. Der Elstein hält nachts den Bodenbereich neben dem Schlafhäuschen auf 18 Grad und tagsüber auf 25 Grad.

Gruß,

Ralf

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Moratzki verfasst am Samstag, 7. Juni 2008, 17:55 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung