Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 10. September 2008, 12:27

Welche WSK?

Hallo,

war gestern im Nürnberger Zoo und habe dort folgende Wasserschildkröten gesehen. Sie waren leider nicht ausgeschrieben, so dass ich die Art gerne wüßte. Es gibt dort auch nur zwei Anlagen für Schildkröten (einmal im etwas entlegenen Haus, in das kaum ein Besucher findet und einmal im Tropen-, ehmaliges Elefantenhaus). Insgesamt ist der Zoo derzeit etwas gebeutelt, es fehlen alle Raubenkatzen, da die alten Anlage aus der NS-Zeit ausgebaut werden und Elefanten sind an andere Zoos abgegeben. Auch für das Projekt "Lagune 2000", erstmalig geplante Fertigstellung 2006, ist noch kein einziger Stein gesetzt. Flocke spielt aber toll rum!

Hoffe man kann genug erkennen, ist leider aufgrund der schlechten Lichtverhältnisse verwackelt.



Gruß
SK
Signatur von »schildkröt« Leitfaden "Bau einer artgerechten Freianlage"

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers schildkröt verfasst am Mittwoch, 10. September 2008, 12:27 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »surge« ist männlich

Beiträge: 541

Vorname: Mike

Arten: Centrochelys sulcata

Wohnort: Sachsen-Anhalt

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. September 2008, 22:17

Hallo

Habe die Schildkröten gar nicht gleich endeckt. Das Bild ist zu schlecht um eine Aussage zu treffen. Die schemenhaft zu erkennende Panzerform deutet evt. auf Graptemys spec.

VG surge
Signatur von »surge« Was du dir eingebrockt hast, mußt du auch auslöffeln!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers surge verfasst am Mittwoch, 10. September 2008, 22:17 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten