Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 10. Februar 2009, 15:07

Futterpflanzen Wolfgang Wegehaupt

Futterpflanzen Wolfgang Wegehaupt ISBN 3-9809774-3-9
Tolles Buch, welches ich wohl öfter mal mitnehme wenn ich irgendwo wandern bin.
Kann Ich nur weiter empfehlen.
Da sind allein schon die Bilder der futternden :walk: fast das Geld wert :D:
grüße
FrankM

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FrankM verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009, 15:07 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »miro« ist weiblich

Beiträge: 16

Vorname: Tina

Arten: Maurische

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: glückliche Hausfrau / Pflegeeltern

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Februar 2009, 13:17

Hallo,

das Buch habe ich auch. Bin auch total begeistert davon!

Sehr schöne Aufnahmen von Tier und Pflanze!

LG Tina

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers miro verfasst am Mittwoch, 18. Februar 2009, 13:17 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Inken« ist weiblich

Beiträge: 372

Vorname: Inken

Arten: THB

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Februar 2009, 16:33

Hallo,

ich habe das Buch auch seit ein paar Wochen und sehe mich demnächst mit dem Buch unter dem Arm über die Wiese stapfen. :D:
Freue mich schon darauf! Buch ist super!

Übrigens hat der Maulwurf in unserem Garten die ersten Hügel geschmissen! Werde die Erde mal im Frühbeet sichern, da meine kleinen ja noch starren! Ich muss sagen, ich vermisse sie sehr!

Zur Zeit lese ich viel hier im Forum, um mein Schildifieber zu kühlen.
Viele Grüße

Inken :winken:
Signatur von »Inken« Lg Inken
:turtle :walk: :turtle

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Inken verfasst am Mittwoch, 18. Februar 2009, 16:33 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Martina3860« ist weiblich

Beiträge: 125

Vorname: Martina

Arten: THB Pärchen, ca 40 und 50 Jahre alt

Wohnort: Schwarzwald

Beruf: Ind.kauffrau

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 20. Februar 2009, 15:35

Hallo !

Habe das Buch auch seit ein paar Tagen und kann bestätigen: Kauf lohnt sich :right auch oder gerade für Anfänger wie mich eine große Hilfe.

Gruß Martina

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Martina3860 verfasst am Freitag, 20. Februar 2009, 15:35 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »sylphinia« ist weiblich

Beiträge: 202

Vorname: Anett

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Bankkauffrau

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 15. März 2009, 00:29

Hallo,

ich habe das Futterpflanzenbuch von Marion Minch und bin am Überlegen, ob ich das Wegehaupt-Buch auch noch bestellen soll.

Im Buch von M.M. vermisse ich häufig den speziellen Bezug zu Schildkröten - sprich was von der Pflanze sollten sie fressen. Super hingegen finde ich die Nährstoffangaben. Die sind zwar nicht überall dabei, aber ein super Ansatz. Toll fand ich auch den Tipp mit dem Verfüttern von Pflanzen aus 5 verschiedenen Pflanzenfamilien. So wirds nicht einseitig.

Hat jemand von euch beide Bücher und macht es Sinn das Buch noch zusätzlich zu kaufern?

Liebe Grüße
Anett

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sylphinia verfasst am Sonntag, 15. März 2009, 00:29 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


6

Sonntag, 15. März 2009, 01:43

Hallo,

Zitat

Im Buch von M.M. vermisse ich häufig den speziellen Bezug zu Schildkröten - sprich was von der Pflanze sollten sie fressen.

Genau das ist im Wegehaupt-Buch sehr gut geschrieben. Auf Nährstoffangaben lege ich nicht besonders viel Wert, da sie eh je nach Jahreszeit, Bodenbeschaffenheit und Region, in der sie wachsen, anders sind und schwanken. Die wichtigsten Angaben, die für Schildkröten wichtig sind, z.B. sehr /weniger calcium- oder phosphathaltig, gutes/ schlechtes Calcium-Phosphatverhältnis, Angaben über weniger gesunde Inhaltstoffe (Oxalsäure) ect sind im Wegehauptbuch enthalten. Es steht drin, was man nur gelegendlich füttern sollte und was man unbedenklich immer geben kann. Alle im Buch abgebildetetn Pflanzen sind Futterpflanzen für Schildkröten. Findet man in der Natur eine Pflanze, muss man nicht erst überlegen: "Die hab ich im Wegehaupt-Buch gesehen. Was hat er nochmal geschrieben? Giftig? Oder fressbar??

Also ich bin von diesem Buch begeistert, kenne zwar das MM-Buch nicht, aber kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass Wegehaupt noch zu toppen ist :wow

LG Ulrike

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maripa« (15. März 2009, 01:44)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers maripa verfasst am Sonntag, 15. März 2009, 01:43 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »conny« ist weiblich

Beiträge: 408

Arten: Testudo marginata

Wohnort: Saarland

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 15. März 2009, 12:22

Liebe Ulricke,

das Wegehaupt-Buch ist getoppt worden. Ich habe beide Bücher und ich kann vergleichen. Das Buch von Minch ist in vielen Dingen besser z. B. die Fotos sind klarer und genauer. Die Beschreibungen der Pflanzen sind aufschlussreicher. Und die Wirkung als Heilpflanzen auch für Menschen wurde beschrieben. Ich kann nur jedem raten sich dieses Buch zuzulegen, es liegt bei mir immer parat, das von Wegehaupt liegt im Bücherschrank.

Grüße von Conny
Signatur von »conny« Zwei Tragödien gibt es im Leben: die eine, nicht zu bekommen was das Herz wünscht; die andere, es zu bekommen.
B.Shaw

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers conny verfasst am Sonntag, 15. März 2009, 12:22 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »paja2kids« ist weiblich

Beiträge: 905

Vorname: Manuela

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Selbständige Wellnessmasseurin

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 16. März 2009, 11:10

Hi,

habe gestern das Wegehaupt-Buch bestellt. Bin mal gespannt und freue mich schon darauf.

Gruss Manu
Signatur von »paja2kids« Liebe Grüße

Manu



http://www.tiere-suchen-menschen.org/index.php?menuid=1

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers paja2kids verfasst am Montag, 16. März 2009, 11:10 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Heiter« ist weiblich

Beiträge: 97

Vorname: Heidi

Arten: THB, thb herci

Wohnort: Saarland

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 16. März 2009, 18:38

Habe beide und gebe keins mehr her.

obwohl mir persönlich der wegehaupt mehr liegt.

Werde beide zur Zeit nochmals gelesen und verglichen.



Gruß

Heidi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heiter« (16. März 2009, 19:48)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Heiter verfasst am Montag, 16. März 2009, 18:38 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »paja2kids« ist weiblich

Beiträge: 905

Vorname: Manuela

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Selbständige Wellnessmasseurin

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. März 2009, 19:08

Hallo,

heute habe ich mein Buch von Wegehaupt bekommen. Meine Kinder und ich sind sehr begeistert. Endlich können wir auf die Wiesen gehen und all die Pflanzen pflücken, die wir vorher nie gepflückt hätten.

Der ganze Aufbau und Inhalt des Buches ist sehr Interessant. Sehr zu empfehlen.

Gruss
Manu
Signatur von »paja2kids« Liebe Grüße

Manu



http://www.tiere-suchen-menschen.org/index.php?menuid=1

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers paja2kids verfasst am Donnerstag, 19. März 2009, 19:08 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Svanhvit« ist weiblich

Beiträge: 68

Vorname: Gabriela

Arten: Testudo h h, T g n,

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 26. März 2009, 09:28

Also ich hatte erst das von Wegehaupt und war da schon begeistert.
Seit drei Tagen habe ich mir das von Marion geleistet und muß ehrlich sagen das es mir noch viel besser gefällt, da bin ich mir ganz sicher. Allein auch die Hinweise zu der oder dieser Pflanze, die Bilder - alles einfach nur topp.-

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Svanhvit verfasst am Donnerstag, 26. März 2009, 09:28 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »genovefa« ist weiblich

Beiträge: 211

Vorname: Martina

Arten: THB

Wohnort: Coe

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 26. März 2009, 14:15

Hallo!
Schreibt doch mal wo ihr die Bücher bestellt habt.Vielleicht auch noch den Preis.
Danke,Liebe Grüße Martina
Signatur von »genovefa« :turtleLiebe besteht nicht darin,dass man einander anschaut,
sondern dass man gemeinsam in die selbe Richtung blickt.
(Antonie de Saint-Exupery)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers genovefa verfasst am Donnerstag, 26. März 2009, 14:15 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


13

Donnerstag, 26. März 2009, 14:41

Hallo Martina,

das Buch "Futterpflanzen" von Wolfgang Wegehaupt kann man hier direkt beim Autor bestellen.

LG
schildkröt

P.S.: Ich bin von diesem Buch auch total begeistert!
Signatur von »schildkröt« Leitfaden "Bau einer artgerechten Freianlage"

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers schildkröt verfasst am Donnerstag, 26. März 2009, 14:41 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »paja2kids« ist weiblich

Beiträge: 905

Vorname: Manuela

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Selbständige Wellnessmasseurin

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. März 2009, 15:15

Hi,

habe bei Amazon bestellt.

Gruss
Manu :winken:
Signatur von »paja2kids« Liebe Grüße

Manu



http://www.tiere-suchen-menschen.org/index.php?menuid=1

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers paja2kids verfasst am Donnerstag, 26. März 2009, 15:15 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Ähnliche Themen

Thema bewerten