Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »daria« ist weiblich
  • »daria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Arten: Thh, Thb, Tm, Thercegovinensis

Wohnort: Südwestpfalz

Beruf: Schreibtischtäter - war einmal

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 5. Juli 2010, 21:18

Punkt, Punkt, Komma, Strich,

Hallo zusammen,
so hat man doch früher gesagt, oder? Heute heißt es: Probebohrung, Probebohrung, Stein, Gelege
http://c1.ac-images.myspacecdn.com/image…9765fa13aac.jpg

LG, Ronja

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers daria verfasst am Montag, 5. Juli 2010, 21:18 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


2

Montag, 5. Juli 2010, 22:32

Hallo Ronja,

... das sieht ja lustig aus, richtig kreativ deine Schildkrötendamen :D: .

LG Ulrike

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers maripa verfasst am Montag, 5. Juli 2010, 22:32 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Ricarda« ist weiblich

Beiträge: 4 076

Vorname: Ricarda

Arten: T.h.hercegovinensis, Thh Lokalformen, Sizilien, Kalabrien, Malacochersus tornieri (Spaltenschildkröten), vorher lange Jahre T. horsfieldii und Thb

Wohnort: Hessen

Beruf: Diplom-Biologin

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Juli 2010, 07:23

Hahaha, Ronja, das ist köstlich.

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Ricarda verfasst am Dienstag, 6. Juli 2010, 07:23 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Hildchen« ist weiblich

Beiträge: 3 449

Vorname: Renate

Arten: THB

Wohnort: Plogoff/Frankreich

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Juli 2010, 07:52

Huhu Ronja,

herrliches Bild, vor allem der Oberlippenbart.
Wartest Du tatsächlich noch auf ein Gelege ??
Meine Hilde hat viel Gewicht und es könnte auch noch ein Gelege von ihr kommen.
Aber so spät ??

lg
Renate
Signatur von »Hildchen« Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertrauen.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hildchen verfasst am Dienstag, 6. Juli 2010, 07:52 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »daria« ist weiblich
  • »daria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Arten: Thh, Thb, Tm, Thercegovinensis

Wohnort: Südwestpfalz

Beruf: Schreibtischtäter - war einmal

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 6. Juli 2010, 20:22

Hallo Renate,
warten ist nicht das richtige Wort, ich "liege auf der Lauer" :haha Eine Thh hat dieses Jahr erstmalig gelegt vor 23 Tagen, könnte noch was nachkommen, gleichfalls bei meiner neuen Herci-Dame, die hat vor 25 Tagen sehr überraschend gelegt. Und dann suche ich ja noch immer die Gelege meiner gr. Dame, entweder sie hat mich vera..., oder sie macht mal Pause oder, oder, oder ... Ich nehme was kommt und was ich nicht habe - auch kein Problem.

LG, Ronja

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers daria verfasst am Dienstag, 6. Juli 2010, 20:22 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Larry26« ist männlich

Beiträge: 1 522

Vorname: Lars

Arten: Griechische Landschildkröten

Wohnort: In der Nähe von 25746 Heide

Beruf: Dipl. Sozialpädagoge / Sozialraumkoordinator im Kreis Dithmarschen

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Juli 2010, 20:43

Moin
tja Schildkröten sind immer für eine Überraschung gut! Ob sie nun Gesichter zeichnen oder Eier verstecken oder uns verarschen. Deine Tiere scheinen sehr kreativ zu sein.
MfG

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Larry26 verfasst am Dienstag, 6. Juli 2010, 20:43 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »daria« ist weiblich
  • »daria« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 661

Arten: Thh, Thb, Tm, Thercegovinensis

Wohnort: Südwestpfalz

Beruf: Schreibtischtäter - war einmal

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 6. Juli 2010, 21:15

Hallo Larry,
ja sind sie, und diese "Krankheit" schein ansteckend zu sein :rolleyes:

LG, Ronja

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers daria verfasst am Dienstag, 6. Juli 2010, 21:15 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung