Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »SWeiss75« ist männlich
  • »SWeiss75« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Vorname: Sascha

Arten: Testudo hermanni hercegovinensis und Testudo hermanni boettgeri

Wohnort: Steinau

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. August 2010, 16:50

A-1220 Wien / Blumengärten Hirschstetten

Blumengärten und Palmenhaus Hirschstetten / Wien

Vielleicht nicht so bekannt, doch trotzdem schön sind die Freilandgehege der Schildkröten in den Blumengärten Hirschstetten / Wien, dort werden Arten wie z.B. Testudo hermanni boettgeri, Testudo hermanni, Testudo marginata, Testudo graeca, Trachemys scripta elegans, Trachemys scripta scripta, Graptemys pseudogeographica, Emys orbicularis etc. gehalten.




Darüber hinaus gibt es weitere kleinere Gehege für heimische Eidechsen, Frösche, Schlangen, Vögel etc..
Mit das lustigste dort sind die freilebenden Ziesel die dort ihren Unfug betreiben.



Für Alt und Jung ist etwas dabei, die Themen- Pflanzengärten sind hierbei ebenso nicht zu verachten.



Das einzige, das mich dort etwas gestört hatte ist, die im Innenbereich des Palmenhauses gehaltene Schnappschildkröte, diese wird in einem kleineren Aquarium ohne irgendetwas gehalten und könnte meiner Meinung nach im Sommer über auch in einem ähnlichem Gehege wie das der Äskulapnatter etc. gehalten werden. Ich denke dort würde es ihr wesentlich besser gefallen.

Alles in allem ein tolles Ausflugziel, dass darüber hinaus noch kostenfrei ist.

Blumengärten Hirschstetten

GLG
Sascha

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers SWeiss75 verfasst am Mittwoch, 11. August 2010, 16:50 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung