Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Luis Royo« ist männlich
  • »Luis Royo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

Vorname: Patrick

Arten: 1.0 Pseudemys nelsoni, 1.1 Geoemyda spengleri

Wohnort: Ochtrup

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 7. November 2010, 14:16

Fundtier aufgenommen

Moinsen!

Nun endlich weihe ich wieder unter euch.
Ich habe bei Ebay eine Teichschale ersteigert, da ich mir als Zimmerteich umbauen möchte. Wird zwar etwas viel Arbeit, aber das ist man mittlerweile von seinen Lieblingen gewohnt. Auf jeden Fall hat die Verkäuferin (eine Tierärztin) eine Wasserschildkröte vor 3 jahren als Fundtier aufgenommen und über die Jahre behandelt und gepflegt. Sie steckte damals in ein Güllerohr (mehr weiss ich net) fest und ein paar Verletzungen am Carapax und Plastron davongetragen. Danach lebte sie erst beim Nachbarn im Teich. Leider ist sie aus diesem Teich ausgebrochen trotz eines 40 cm hohen Holzzauns. 3 Wochen blieb sie verschollen, bis der Hund von der TA eines abends die Schildkröte im Maul zu ihr brachte. Und da waren noch ein paar Dinge...

Und was mache ich? Ich habe sie mitgenommen :rolleyes:
Bis der Zimmerteich fertig ist, denke das dauert ca. 6 - 8 Tage, wollte ich sie in einen Aquarium unterbringen. Alles ist eingerichtet, wobei ich noch Hilfe benhötige wäre das Thema Beleuchtung und Temperatur. Reicht für die Zeit eine normale Leuchtstoffröhre, Leselampe oder lieber die Powersun als Wärmequelle? Muss das Wasser wirklich eine konstante Temperatur von 20 - 24 Grad haben?
Es handelt sich um eine Mix aus Trachemys scripta elegans und Trachemys scripta scripta, sie ist ca. 14 cm gross und weiblich.
Das Alter und schwer zu sagen, tippe mal auf 8 Jahre.


Vielen Dank und schöne Grüsse

Luis


P.S.: Bilder von ihr kommen noch.
Signatur von »Luis Royo«

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Luis Royo verfasst am Sonntag, 7. November 2010, 14:16 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


2

Sonntag, 7. November 2010, 14:23

Hi

wie groß ist denn dein Aquarium?

Wenn du schon eine Wärmelampe besitzt, verwende diese dann auch.

Aber in der Zukunft wäre wol eine Lucky Reptile bright sun Dessert besser geeignet.

Auf dem Landteil muss eine konstanze Temperatur von ca. 40-45°C herschen.

MFG

Kim

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sir.henry verfasst am Sonntag, 7. November 2010, 14:23 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Luis Royo« ist männlich
  • »Luis Royo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

Vorname: Patrick

Arten: 1.0 Pseudemys nelsoni, 1.1 Geoemyda spengleri

Wohnort: Ochtrup

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 7. November 2010, 21:48

Moinsen!

Ja das dient alles übergangsweise.
Das Aquarium ist 60x30x30, viel zu klein, aber für ein paar Tage soll das reichen.
Hier mal ein Bild von der Kleinen.


Schöne Grüsse
»Luis Royo« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMGP0364.JPG
  • IMGP0365.JPG
Signatur von »Luis Royo«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Luis Royo« (8. November 2010, 21:43)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Luis Royo verfasst am Sonntag, 7. November 2010, 21:48 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Grace« ist weiblich

Beiträge: 715

Arten: Testudo hermanni boettgeri, Testudo graeca nabeulensis

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 9. November 2010, 08:17

Hallo,
ich finde das Aquarium schon sehr klein.
Habt ihr nicht ne große Plastikwäschewanne.
Oder geh in den Baumarkt und hohl dort eine die kosten ein paar Euro
und können auch später bei Reinigungszwecken verwendet werden.
ansonsten find ich eine Zimmerteich super, schaum mal im net nach , da gibts einige gute Anleitungen.
man kann auch eine Pflanzenfilter instalieren, was ich wegen der Nitratwerte sehr gut finde.
gruß Jutta
Signatur von »Grace«
[url]www.schildkroete-bayern.npage.de[/url]
schildkroete-bayern gibts auch bei facebook
Lebe Dein Leben, du weißt nie, wieviel Zeit Dir noch bleibt!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Grace verfasst am Dienstag, 9. November 2010, 08:17 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten