Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »paja2kids« ist weiblich
  • »paja2kids« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 905

Vorname: Manuela

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Selbständige Wellnessmasseurin

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. April 2013, 19:40

Puhhh, alles hat geklappt!!!!

Hi,

wollte nur mal sagen, daß meine Krabbler heute wieder aus dem Kühlschrank raus und ins Frühbeet reingekommen sind. Allen geht es gut, Gott sei Dank. Jetzt müssen nur noch die restlichen, die sich im Frühbeet vergraben haben, hochkrabbeln.

Freudige Grüße

Manu :jump:
Signatur von »paja2kids« Liebe Grüße

Manu



http://www.tiere-suchen-menschen.org/index.php?menuid=1

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers paja2kids verfasst am Mittwoch, 3. April 2013, 19:40 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »rhino« ist männlich

Beiträge: 442

Arten: TGI, THB, Terrapene carolina triunguis, Cuora flavomarginata

Wohnort: Südniedersachsen

Beruf: Testfahrer bei Matchbox

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. April 2013, 20:12

schön das es alle geschafft haben. Eine gewisse Angst ist ja immer dabei ob auch alle aufwachen.

LG

Frank

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rhino verfasst am Mittwoch, 3. April 2013, 20:12 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Inge« ist weiblich

Beiträge: 7 473

Vorname: Inge

Arten: Thb, Horsfieldii

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. April 2013, 21:11

Hallo Manu,
für die anderen drücke ich Daumen.
auch nach soooo vielen Jahren der SK WR krieg ich noch nen halben Herzkasper beim auswintern. Zum Glück sind alle meine Tiere und auch die Asylanten fitt.
lg
Inge
Signatur von »Inge« Strebe niemals nach den Dingen, die auch Dümmeren gelingen-
wohl dem der´s Beste nicht verlor,
im Kampf des Leben´s - den Humor :)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Inge verfasst am Mittwoch, 3. April 2013, 21:11 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »ElkeB« ist weiblich

Beiträge: 77

Vorname: Elke

Arten: THB

Wohnort: Hessen 35216

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. April 2013, 16:10

Hallo,


auch ich freue mich mit jedem Schildkrötenhalter wenn die Starre zu Ende ist und alle gesund in ihre Beete kommen.

Habe meine "Bande" am 1.4. in die Frühbeete gebracht. Als ich am Abend noch mal nachschaute, war schon ein Männchen
aus dem beheizten Schlafhaus heraus, hatte gebadet und lag unter der PAR 38 und wärmte sich.
Als ich vorhin draußen war um zu schauen ob alles in Ordnung ist, saßen zwei Damen frisch gebadet beim Futter.

Die Nachzuchten sind schon seit fünf Wochen mit entsprechender Technik in unserem Wintergarten untergebracht.

Ich freue mich wie ein Kind, wenn die Tiere im Frühjahr gesund und munter in ihren Gehegen sind.

Jetzt muß nur noch das Wetter mitspielen und dann findet man mich überwiegend draußen im Garten.

Ich wünsche allen einen herrlichen Schildkröten Sommer.

Gruß Elke :winken: :winken: :winken:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers ElkeB verfasst am Donnerstag, 4. April 2013, 16:10 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »paja2kids« ist weiblich
  • »paja2kids« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 905

Vorname: Manuela

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Selbständige Wellnessmasseurin

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. April 2013, 16:55

@Elke:

Ja mich freut es auch immer sehr, wenn alles gut gegangen ist. Vier Monate sind schon lang.

Habe gerade nach der Bande geschaut. Die Adulten sonnen sich auch schon unter der Lampe.

Jetzt kann es nur noch aufwärts gehen.

LG

Manu
Signatur von »paja2kids« Liebe Grüße

Manu



http://www.tiere-suchen-menschen.org/index.php?menuid=1

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers paja2kids verfasst am Donnerstag, 4. April 2013, 16:55 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Dennis« ist männlich

Beiträge: 976

Vorname: Dennis

Arten: Thh (Korsika), Thh (Toskana, kleinwüssig), Thh (Sizilien), Thh (Apulien),Thb (Peloponnes), Thb und Tm

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. April 2013, 20:26

Hallo,
ich hab heuet auch die ersten 7 adulten Tiere vom Keller ins Gewächshaus überführt. (Diese waren schon wach) Scheint bis jetzt allen gut zu gehen, jetzt muss nur noch Futter wachsen :D:
lg Dennis
Signatur von »Dennis«
:walk: www.testudo-marginata.de.tl :walk:


It´s not about the car you driving, it´s abaut the size of the arm, hanging out of the window!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Dennis verfasst am Donnerstag, 4. April 2013, 20:26 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »sabinesabine« ist weiblich

Beiträge: 267

Vorname: Sabine

Arten: Thb

Wohnort: Coesfeld

Beruf: Designhändlerin

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 5. April 2013, 10:44

Unsere sind auch wach!

Hallo,

ich habe soeben auch unsere beiden THBs ins Alltop-Beet gebracht. Seit Montag habe ich den Kühlschrank immer ein wenig mehr hochgefahren. Jetzt muss es die Technik im Frühbeet richten. Selbstverständlich sind wir da auch hochgerüstet, aber wir haben ja gerade den Wechsel zu einem günstigeren Stromanbieter vollzogen ;-)). Der Winter war doch sehr lang und es ist immer noch so kalt im Münsterland. Länger als 5 Monate (und die sind jetzt voll) wollte ich aber nicht mehr warten.


Beide Tiere waren wach, der Gewichtsverlust lag bei jeweils 2,5 %. Das ist ja durchaus im Rahmen. Erfahrungsgemäß fängt eine davon morgen auch mit dem Fressen an (und dann meist mit enormem Appetit). Da absolut nix wächst und der vorgezogene Löwenzahn auch erst wenige Millimeter groß ist, muss erst mal Golliwoog herhalten. Ich habe mich eingedeckt. Nächste Woche soll es ja wärmer werden, schön wär's!

Man ist doch jedes Jahr wieder sooo erleichtert, wenn alles gut geht!


Viele liebe Grüsse :winken: ,

Sabine.
Signatur von »sabinesabine« :walk: Schöne Grüsse aus dem Münsterland! :walk:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sabinesabine verfasst am Freitag, 5. April 2013, 10:44 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »diekloses« ist weiblich

Beiträge: 350

Vorname: Sabine

Arten: maurische Landschildkröten

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Buchhalterin

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 7. April 2013, 17:50

Hallo!! :winken:


juuuh heute sind meine letzten beiden Schildi´s auch aufgetaucht. Die "7" haben das erste mal im Gewächshaus überwintert. Im Kühlschrank
konnte man nach dem rechten schauen.
Ja draussen geht es leider nicht ich bin so glücklich jetzt muss mein Leonardo nur noch gesund werden, dass Wetter noch besser werden damit
dann noch die Freiluftsaison eröffnet werden kann und dann kann das Schildkrötenjahr anfangen. Ich freue mich schon.
Ciao Sabine :walk:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers diekloses verfasst am Sonntag, 7. April 2013, 17:50 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Ähnliche Themen