Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Novrodiel« ist weiblich
  • »Novrodiel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Arten: Testudo graeca ibera, Testudo hermanni boettgeri

Wohnort: Südhessen

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Mai 2013, 13:00

NZ 2011 von Testudo hermanni boettgerie (Rhein-Main-Gebiet, Südhessen)

Hallo liebe Forengemeinde,

wie haben noch 6 Nachzuchten 2011 unserer Griechischen Landschildkröten (Testudo hermanni boettgerie) abzugeben.

Die Jungtiere haben bereits ihre zweite mehrmonatige Winterruhe hinter sich und
wurden vom späten Frühling bis zum Herbst im Freiland gehalten. Sie sind agil und munter und
stammen von sehr hübsch kontrastreich gezeichneten Elterntieren ab, die
ebenfalls ganzjährig im Freigehege mit Frühbeet leben. Sie wurden
ausschließlich mit Wildkräutern ernährt. Selbstverständlich verfügen die Tiere über die erforderlichen Papiere!

Ich gebe unseren Nachwuchs nur an verantwortungsvolle Halter ab, die den
Tieren ebenfalls Freilandhaltung mit Frühbeet/Schutzhaus, sowie selbstverständlich Winterruhe bieten. Gerne
unterstütze ich Schildkrötenneulinge bei der artgerechten
Haltung ihrer Tiere und berate beim Anlegen eines geeigneten Freigeheges
und zur Ernährung und Überwinterrung der Schildkröten. Auch nach dem
Kauf stehe ich natürlich jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Fotos sende ich gerne bei Interesse zu, einfach anfragen!

Kontakt gerne über PN oder Telefon 0171-2824113 bzw. 06245-2983891

Viele Grüße,

Andrea

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Novrodiel verfasst am Dienstag, 21. Mai 2013, 13:00 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten