Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Luis Royo« ist männlich
  • »Luis Royo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 530

Vorname: Patrick

Arten: 1.0 Pseudemys nelsoni, 1.1 Geoemyda spengleri

Wohnort: Ochtrup

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Juli 2013, 19:15

Geoemyda spengleri Becken

Moinsen!

Ich bekomme demnächst ein weiteres Jungtier der Geoemyda spengleri.
Da das grosse Terrarium leider schon besetzt ist, habe ich ein neues Becken fertig gemacht.
Das Becken ist 100x40x40 cm gross und es wurde bisher grob eingerichtet.

Folgende Sachen kommen demnächst:

- Nebler
- Beregnungsanlage
- jede menge Moos

Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge?
Hinter dem Farn habe ich noch eine "kahle" Stelle...

Schöne Grüsse

Paddy
»Luis Royo« hat folgendes Bild angehängt:
  • imgsize (1).jpg
Signatur von »Luis Royo«

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Luis Royo verfasst am Sonntag, 14. Juli 2013, 19:15 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Barbara61

unregistriert

2

Sonntag, 21. Juli 2013, 20:15

Hallo,

sehr schönes Becken. Ich würde noch Laub auf dem Boden verteilen, die Tiere lieben das.

Ich seh keine Badeschale, ist aber eine drinnen oder?


Barbara

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Barbara61 verfasst am Sonntag, 21. Juli 2013, 20:15 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten