Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 2. August 2013, 18:38

So allgemein... wie viele Tiere in einer Gruppe?

Hallöchen ihr lieben. sagt mal, wieviele thb haltet ihr zusammen? geschlecht und gehegegröße? danke für die infos :-)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Sunchris verfasst am Freitag, 2. August 2013, 18:38 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Barbara61

unregistriert

2

Freitag, 2. August 2013, 19:47

Hallo,

6 adulte Weibchen Testudo hermanni boettgeri: ca 100 qm
1 adultes Männchen Testudo hermanni boettgeri: ca 10 qm
5 semiadulte Testudo hermanni boettgeri: ca 4 qm
1 adultes Männchen Testudo graeca ibera: ca. 10 qm


Barbara

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Barbara61 verfasst am Freitag, 2. August 2013, 19:47 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


3

Freitag, 2. August 2013, 19:55

Sind deine Männchen nicht verträglich oder haltest du sie aus einem anderen Grund getrennt? LG

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Sunchris verfasst am Freitag, 2. August 2013, 19:55 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Barbara61

unregistriert

4

Freitag, 2. August 2013, 20:21

Hallo,

der Maure ist absolut unverträglich und lebt seit vielen Jahren allein.

Das boettgeri Männchen habe ich erst übernommen, der sitzt noch in Quarantäne. Ob er dann dauerhaft bei den Weibchen leben kann wird sich zeigen. Ich denke eher nicht


Barbara

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Barbara61 verfasst am Freitag, 2. August 2013, 20:21 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung