Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »frankielee91« ist männlich
  • »frankielee91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

Vorname: Jens

Arten: T. horsfieldii

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. Januar 2014, 14:24

Artbestimmung Wasserschildkröte

Hallo,


ein Bekannter von mir hat in Italien eine (freilebende) Schildkröte fotografiert und möchte gerne wissen welcher Art sie angehört.
Da ich von Wasserschildkröten nicht viel Ahnung habe stelle ich das Foto mal hier ein, vielleicht kann sie ja jemand bestimmen.
:winken:



Danke & viele Grüße,
Jens

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers frankielee91 verfasst am Montag, 20. Januar 2014, 14:24 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »niddl« ist weiblich

Beiträge: 1 506

Arten: Land-, Wasser- und Sumpfschildkröten

Beruf: Heilpädagogische Förderlehrerin

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 20. Januar 2014, 14:42

Hallo Jens, ich sehe da eine Gelbwange/troosti mix mit einer Ohrenentzündung. Sieht nach Mädel aus.

lg niddl
Signatur von »niddl«

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers niddl verfasst am Montag, 20. Januar 2014, 14:42 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »stock« ist männlich

Beiträge: 1 299

Vorname: Martin Leonard

Arten: Land-, Erd,- Sumpf,- und Wasserschildkröten

Wohnort: Berg.-Land

Beruf: zoolog. Berater

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 20. Januar 2014, 19:41

Ich sehe eine Trachemys scripta scripta /(Gelbwange). Aber mit der Ohr (Trommelfell) -Entzündung hast Du recht Anita.
Signatur von »stock« Mit schildkröterischen Grüssen

:walk:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers stock verfasst am Montag, 20. Januar 2014, 19:41 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »frankielee91« ist männlich
  • »frankielee91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 350

Vorname: Jens

Arten: T. horsfieldii

Wohnort: Thüringen

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 20. Januar 2014, 22:56

Vielen Dank für Eure Einschätzung !
Schade daß sie eine Ohrenentzündung hat, vielleicht liegt's ja am nicht so optimalen Klima in Norditalien.

LG,
Jens

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers frankielee91 verfasst am Montag, 20. Januar 2014, 22:56 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »stock« ist männlich

Beiträge: 1 299

Vorname: Martin Leonard

Arten: Land-, Erd,- Sumpf,- und Wasserschildkröten

Wohnort: Berg.-Land

Beruf: zoolog. Berater

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Januar 2014, 12:55

Diese Ohrenentzündung werden durch Bakterien hervorgerufen und kommen meist bei belasteten Wasser vor.
Signatur von »stock« Mit schildkröterischen Grüssen

:walk:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers stock verfasst am Dienstag, 21. Januar 2014, 12:55 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten