Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »mschmidt« ist männlich
  • »mschmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 456

Vorname: Michael ( Micha )

Arten: Panther, Sporn, Stern, Tunesische, Griechen

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. April 2014, 22:20

Fr. 09. Mai Vortrag von Sandra Malguth: Futter- und Gehegepflanzen

Fr. 09. Mai ab 19:30 Uhr

Futter- und Gehegepflanzen für eine artgerechte Haltung von Landschildkröten
Sandra Malguth (Landschildkröten Auffangstation Kitzingen e.V.)

Mehr unter:
http://dght.testudolinks.de/termine.php

Wäre schön ein paar von Euch zu treffen,

Grüße Micha
Signatur von »mschmidt« sonnige Grüße aus Franken, Micha :winken:

www.sms96.jimdo.com

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mschmidt verfasst am Mittwoch, 16. April 2014, 22:20 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »mschmidt« ist männlich
  • »mschmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 456

Vorname: Michael ( Micha )

Arten: Panther, Sporn, Stern, Tunesische, Griechen

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 6. Mai 2014, 20:20

Erinnerung !

Futter- und Gehegepflanzen für eine artgerechte Haltung von Landschildkröten
Sandra Malguth (Landschildkröten Auffangstation Kitzingen e.V.)

Landschildkröten fordern ihre Halter immer wieder heraus, sich intensiver mit der heimischen Wildpflanzenwelt zu beschäftigen.
Wie unterscheidet man die Kräuter am Wegesrand? Welche Blumen sind attraktive und ungiftige Gehegepflanzen?
Welche Blätter gesundes Futter?

Der Vortrag vermittelt anschauliches Wissen für alle Halter pflanzenfressender Reptilien.
Nicht nur Landschildkrötenhalter sondern auch die Besitzer von Bartagamen, grünen Leguanen, Dornschwanzagamen und
anderen Echsen können hier lernen, wie sie den Speiseplan ihrer Lieblinge erweitern können.

Grüße Micha
Signatur von »mschmidt« sonnige Grüße aus Franken, Micha :winken:

www.sms96.jimdo.com

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers mschmidt verfasst am Dienstag, 6. Mai 2014, 20:20 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten