Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Hildchen« ist weiblich
  • »Hildchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 449

Vorname: Renate

Arten: THB

Wohnort: Plogoff/Frankreich

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 21. Juli 2014, 19:32

noch eine Pflanzenbestimmung bitte

:):

Hallo liebe Experten,
nicht zu finden, in keinem meiner Bücher.
Kennt jemand die Pflanzen und ihren Namen ?

Danke
:winken: Renate
»Hildchen« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCI0039.JPG
  • DSCI0040.JPG
Signatur von »Hildchen« Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertrauen.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hildchen verfasst am Montag, 21. Juli 2014, 19:32 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »griechenland« ist weiblich

Beiträge: 35

Vorname: Gundel

Arten: Tm und Gelbwangen

Wohnort: Großraum Stuttgart

Beruf: CTA

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 21. Juli 2014, 21:38

Pflanzenbestimmung

Hallo,

ich glaube es ist das Hexenkraut. (Gemeines Hexenkraut)
Wissenschaftlicher Name: Circaea lutetiana

Gruß Gundel

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers griechenland verfasst am Montag, 21. Juli 2014, 21:38 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Hildchen« ist weiblich
  • »Hildchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 449

Vorname: Renate

Arten: THB

Wohnort: Plogoff/Frankreich

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 21. Juli 2014, 21:50

Hallo Gundel,
hab sofort Dr. Google gefragt, nein das ist es leider nicht.

Diese Pflanze wird angepflanzt, es ist nichts Wildwachsendes. Mehr eine Zierpflanze.

Die gibt es hier oft, ich wollte gerne wissen was das ist.
Sie hat in ihren Kelchen so eine Art Blütenstempel, ähnlich wie die Iris, aber viel kleiner.

Danke trotzdem

lg
Renate
Signatur von »Hildchen« Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertrauen.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hildchen verfasst am Montag, 21. Juli 2014, 21:50 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Hildchen« ist weiblich
  • »Hildchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 449

Vorname: Renate

Arten: THB

Wohnort: Plogoff/Frankreich

Beruf: -

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 21. Juli 2014, 22:17

Hab sie gefunden.
Es ist Akantus oder Stachelähre.

Dankeschön

lg
Renate
Signatur von »Hildchen« Wer Tiere quält, ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt.
Mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertrauen.

Johann Wolfgang von Goethe

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hildchen verfasst am Montag, 21. Juli 2014, 22:17 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung