Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Lukas« ist männlich
  • »Lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Vorname: Lukas

Arten: Moschusschildkröre (Sternotherusoduratus)

Wohnort: Göriach

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. Juli 2014, 12:30

Überwinterung bei Wasserschildkröten

Ich brauche eure Hilfe.Ich hab neulich gelesen dass man auch Wasserschildkröten überwintern soll.Stimmt das und hat jemand damit Erfahrung??? :walk: :dontknow:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Lukas verfasst am Samstag, 26. Juli 2014, 12:30 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »niddl« ist weiblich

Beiträge: 1 507

Arten: Land-, Wasser- und Sumpfschildkröten

Beruf: Heilpädagogische Förderlehrerin

  • Nachricht senden

2

Samstag, 26. Juli 2014, 14:35

Hallo Lukas,

je nach Art machen auch Wasserschildkröten eine Winterstarre oder eine verminderte Aktivitätsphase. Die Überwinterungstemperatur ist sehr verschieden. Deswegen ist es wichtig die Art zu bestimmen , danach richtet sich dann aus, wie das Tier überwintert wird.

Hier mal ein Link: http://www.zierschildkroete.de/pages/ueb…beleuchtung.php für Moschusschildkröten.
lg niddl :WSK3:
Signatur von »niddl«

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »niddl« (26. Juli 2014, 14:37)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers niddl verfasst am Samstag, 26. Juli 2014, 14:35 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten