Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Raja« ist weiblich
  • »Raja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 213

Arten: THB,Spengleri

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Arzthelferin

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 4. Juli 2015, 12:06

Jetzt bin ich schon fast einen Monat alt

Heute fast auf den Tag genau ist unsere Problemschlupf Spengleri 1 Monat alt. Sie ist futterfest und auch sonst nicht sehr scheu. wer hätte das gedacht :crazy . Der Brüter mit den restlichen Eiern musste inzwischen in den Keller umziehen. Hier hat es inzwischen 31 Grad und in den Wohnungen 27 Grad -eindeutig zu viel für Spengleri Eier.



Ein DANKE nochmal an Sara, dass Bilder hochladen macht nun eindeutig mehr Spaß.
LG Raja

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Raja« (4. Juli 2015, 12:17)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Raja verfasst am Samstag, 4. Juli 2015, 12:06 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Roymia« ist männlich

Beiträge: 920

Vorname: Dieter

Arten: THB 1,6,5 THM 0,0,1 Spengleri 1,0,2

Wohnort: Baden Württemberg

Beruf: Haustechnik

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 6. Juli 2015, 09:59

Futtert die kleine schon eine Bienenmade?

LG dieter
Signatur von »Roymia« Wenn der moderne Mensch die Tiere, deren er sich als Nahrung bedient, selbst töten müsste, würde die Anzahl der Pflanzenesser ins Ungemessene steigen. (Christian Morgenstern)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Roymia verfasst am Montag, 6. Juli 2015, 09:59 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Raja« ist weiblich
  • »Raja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 213

Arten: THB,Spengleri

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Arzthelferin

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 6. Juli 2015, 22:57

*g* jaaaaaaaaaaaaa so früh wie noch keine bei mir. Die hatten immer davor Angst am Anfang und haben den Rückwärtsgang eingelegt. Diese habe ich eigentlich nur so reingelegt um zu schauen wie sie reagiert. Ich werde bei der nächsten Mausfütterung ihr auch etwas anbieten. Sie scheint total unerschrocken : ).

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Raja verfasst am Montag, 6. Juli 2015, 22:57 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Pinocchio

Nachtschwärmerin

  • »Pinocchio« ist weiblich

Beiträge: 972

Arten: Thb

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Juli 2015, 16:04

Ein DANKE nochmal an Sara, dass Bilder hochladen macht nun eindeutig mehr Spaß.
LG Raja
Gerne!
Ich freu mich ja, wenn Du Bilder einstellst.

Liebe Grüße Sara

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Pinocchio verfasst am Dienstag, 21. Juli 2015, 16:04 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten