Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »rhino« ist männlich
  • »rhino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 442

Arten: TGI, THB, Terrapene carolina triunguis, Cuora flavomarginata

Wohnort: Südniedersachsen

Beruf: Testfahrer bei Matchbox

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 28. Juli 2015, 20:09

PLZ 37, südliches Niedersachsen. TGI

Kontakt: info@ff-fotodesign.de
Art: Testudo Graeca Iberia (TGI)

Naturnahe Haltung mit Aussengehege, so wie Frühbeet und entsprechender Technik. Kühlschranküberwinterung.
Fütterungsweise: soweit irgendwie möglich Selbstversorger im abwechslungsreich bepflanzten Aussengehege
Verkaufsbedingungen: nur in Freilandhaltung, kein Versand!
Preis: VB


Die Tiere werden nur in Freilandhaltung abgegeben von der ich mich vorher gern überzeugen möchte. Dazu gehört ein ausgiebiges Beratungsgespräch mit den zukünftigen "Schildkröteneltern"!
Die Jungtiere werden erst nach der ersten Starre abgegeben.
Bruttemperatur 32-33 Grad um für einen möglichst hohen Weibchenanteil zu sorgen.



LG

Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rhino« (18. Januar 2016, 14:54)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rhino verfasst am Dienstag, 28. Juli 2015, 20:09 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten