Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. März 2016, 18:20

Länger schlafen lassen?

Hallo,

ich bin neu hier und habe gleich eine Frage: Wir bringen unsere Griechische Landschildkröte zum Überwintern in unseren Gewölbekeller, der immer eine Temperatur von 6-8 Grad hat. Das klappt jetzt schon seit 3 Wintern sehr gut. Wenns draussen warm wird, holen wir sie in der Schlafkiste hoch ins Freie und dann wird sie von alleine munter. Sie ist jetzt seit Ende November in der Starre. Normalerweise bringen wir sie irgendwann Mitte März ins Wärmere.
Jetzt haben wir das Problem, dass wir über Ostern verreisen wollen (6 Tage).
Meint Ihr, dass wir unsere Kröte mal länger starren lassen könnten? Und erst Ende März ins Warme holen? Bis jetzt ist es eh noch so kalt draußen (wir leben in Süddeutschland).

Grüße von Saba

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Saba verfasst am Mittwoch, 9. März 2016, 18:20 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


cassi

Nachtschwärmerin

  • »cassi« ist weiblich

Beiträge: 724

Vorname: Daniela

Arten: Thb, Tgi

Wohnort: Nordhessen

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. März 2016, 22:08

Hallo Saba,

im Moment ist es ja eh noch sehr kalt. Wenn die Temperaturen im Keller mitspielen, kannst Du das Tier getrost noch bis Ende März starren lassen, wären ja dann grade mal 4 Monate. Das ist überhaupt kein Problem.

LG
Dani

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers cassi verfasst am Mittwoch, 9. März 2016, 22:08 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »WernerS« ist männlich

Beiträge: 604

Vorname: Werner

Arten: 2.4.7 Thb, 0,1 Herci

Wohnort: südliches NRW

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. März 2016, 08:48

Hallo Saba,
bei Thb ist das kein Problem.
Selbst wenn es wegen Frost noch bis Mitte April dauert.

Viele grüße
Werner
Signatur von »WernerS« :walk: Ein Leben ohne Schildkröten ist zwar möglich, aber sinnlos. :walk:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers WernerS verfasst am Donnerstag, 10. März 2016, 08:48 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Bali« ist männlich

Beiträge: 59

Vorname: Klaus

Arten: Thb, Tm

Wohnort: Bochum

Beruf: Inhaber Werbeagentur

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. März 2016, 10:17

Hallo Saba,

das wären dann rund vier Monate. Das passt!
Schönen Osterurlaub ;);


Klaus

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Bali verfasst am Donnerstag, 10. März 2016, 10:17 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung