Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 7. Mai 2018, 09:14

Pflanzenbestimmung

Hallo,
ich habe in meinem Garten diese Pflanze entdeckt.
Ich würde auf eine Feldsalatart tippen, bin mir aber unsicher.
Viele Grüße
Rudi
»rfeckl« hat folgendes Bild angehängt:
  • pflanze.jpg

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rfeckl verfasst am Montag, 7. Mai 2018, 09:14 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Wollkröte

Super Moderator

  • »Wollkröte« ist weiblich

Beiträge: 688

Vorname: Jutta

Arten: so Einige.... :-))

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 7. Mai 2018, 09:39

auf Feldsalat würde ich auch tippen.

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Wollkröte verfasst am Montag, 7. Mai 2018, 09:39 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »TurtleThom« ist männlich

Beiträge: 1 994

Vorname: Thomas

Arten: Thherci, Tm

Wohnort: Stadecken-Elsheim (bei Mainz)

Beruf: Kontokorrentbuchhalter

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 12. Mai 2018, 10:11

Ja, das ist blühender Feldsalat. ;-)
Signatur von »TurtleThom« Bei mir ist tierisch was los: Außer Schildkröten habe ich noch Königspythons, Hakennasennattern, Grüne Baumpythons, Kornnattern, Warzenenten, Zwergseidenhühner und eine Katze.

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers TurtleThom verfasst am Samstag, 12. Mai 2018, 10:11 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung