Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Nadi« ist weiblich
  • »Nadi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Vorname: Nadi

Arten: griechische Landschildkröte

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Juli 2006, 14:15

Ernährung von Landschildkröten

Hallo!
Ich habe gerade beim stöbern im Netz ein Buch gefunden, daß mir auf den 1. Blick sehr interessant vorkommt. Es heißt:" Ernährung von Landschildkröten" von Carolin Dennert. Kennt , oder hat jemand dieses Buch und kann mir dieses
empfehlen? ???
Vielen Dank Nadi

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadi verfasst am Sonntag, 30. Juli 2006, 14:15 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


2

Sonntag, 30. Juli 2006, 14:24

Hallo Nadi,
ich persönlich kenne das Buch nicht. Ich kann dir weder dazu raten noch davon abraten.
Hier ist aber ein Beitrag zu dem Buch:

Buchauszug von C. Dennert-Frage dazu

LG
Birgit
Signatur von »Birgit«

  • »Michael« ist männlich

Beiträge: 1 877

Vorname: Michael

Arten: verschiedene Landschildkröten aus Europa, Afrika und Asien

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Juli 2006, 15:27

Hallo Nadine,

nach meiner Einschätzung ist das das derzeit beste (deutschsprachige) Buch über die Ernährung von Landschildkröten. Kann ich wirklich empfehlen.

Gruß
Michael
Signatur von »Michael«

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Michael verfasst am Sonntag, 30. Juli 2006, 15:27 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


sabinewil

unregistriert

4

Sonntag, 30. Juli 2006, 15:53

Hallo Nadine
Ich habe dieses Buch auch. Es ist sehr ausführlich.
Leider werden viele Pflanzen nur auf deutsch genannt, so daß man , da viele Pflanzen auch verschiedene Namen haben, nicht genau weiß, welche Art denn nun wirklich gemeint ist.
Ein Beispiel ist die Butterblume, die Löwenzahn, Hahnenfuß oder Sumpfdotterblume sein kann.
Aber trotzdem kann ich dieses Buch empfehlen.
Viele Grüße
Sabine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sabinewil verfasst am Sonntag, 30. Juli 2006, 15:53 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »herci« ist weiblich

Beiträge: 448

Vorname: Christine

Arten: Testudo hermanni hercegovinensis, Testudo graeca ibera

Wohnort: Südwestpfalz

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 30. Juli 2006, 16:36

Hallo,

das war damals eins meiner ersten guten Werke, die ich kaufte, nachdem ich merkte, dass das was der Händler erzählte genauso Quatsch war wie das was in den GU-Büchlein zu finden ist.

Finde das Buch von C. Dennert sehr informativ, man kann immer mal wieder darin nachlesen.
Signatur von »herci« LG Christine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers herci verfasst am Sonntag, 30. Juli 2006, 16:36 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Nadi« ist weiblich
  • »Nadi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Vorname: Nadi

Arten: griechische Landschildkröte

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 30. Juli 2006, 20:49

Hallo zusammen!
Vielen Dank für eure Antworten. :) Na dann werd ich mir das Buch mal morgen kaufen. LG Nadi

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadi verfasst am Sonntag, 30. Juli 2006, 20:49 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten