Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 22. November 2006, 09:37

1 Ei!!!!

Gibt´s denn sowas?? Gestern habe ich gesehen, daß eines meiner Flavomädels (das Jüngste) mit den Hinterbeinchen gräbt, mußte nochmal los und dachte, ich schaue hinter mal nach...Und siehe da! Zwei Eier!!!
Eines war kaputt, das andere heil, nur schien es mir so, als wären die Eier schon älter...und als ich dann ein wenig beobachtete, stellte ich fest, meine Kleine hatte noch garnicht abgelegt..das waren nur Probegrabungen!!
Seit gestern fühle ich mich, wie eine Mutter!! Wir haben Eier gelegt :haha
Mal schauen, wann die Kleine nun ablegt...

Ach, ich freue mich so...hoffe, es klappt jetzt mit der Inkubation...

Habe noch ein wenig Probleme mit der Luftfeuchtigkeit... Wie kann ich diese am besten regulieren? Die Eier dürfen ja wegen der Schimmelbildung nicht naß werden, etc...oder?

Gruß von der werdenden Mutter...das ist ja glatt ansteckend...

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Mittwoch, 22. November 2006, 09:37 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


sabinewil

unregistriert

2

Mittwoch, 22. November 2006, 09:39

Herzlichen Glückwunsch Nadine
Ich würde mich an deiner Stelle mal mit Marion austauschen. Sie hat schon viele Flavo-Eier ausgebrütet.
Viele Grüße
Sabine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sabinewil verfasst am Mittwoch, 22. November 2006, 09:39 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Pedi61« ist weiblich

Beiträge: 127

Vorname: Petra-(Pedi)

Arten: Thb ,Graptemys

Wohnort: 21039 Schleswig-Holstein

Beruf: Hauswirtschafterin

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. November 2006, 11:35

RE: 1 Ei!!!!

Hallo Nadine
Ich freue mich mit Dir. Drücke Euch ganz fest die Daumen - dami ihr noch viele viele Eier legen könnt.....
Gruß Pedi
Signatur von »Pedi61« wer schweigt verbessert nichts- taten stehen vor tuen :right

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Pedi61 verfasst am Mittwoch, 22. November 2006, 11:35 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Susanne_R« ist weiblich

Beiträge: 941

Vorname: Susanne

Arten: Thb, Tm, Terrapene, Clemmys, Kinosternon

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. November 2006, 12:10

Hallo Nadine,

herzlichen Glückwunsch zu Deinem Ei... :kiss

Ich drücke die Daumen, dass vielleicht eine kleine Neujahrskröte schlüpft. :right
Signatur von »Susanne_R« LG Susanne :walk:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Susanne_R verfasst am Mittwoch, 22. November 2006, 12:10 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


5

Mittwoch, 22. November 2006, 12:14

RE: 1 Ei!!!!

Lieben Dank für die Glückwünsche!!!

@Sabine
hab´ ich schon...Marion war die Erste die ich angerufen habe...(in diesem Sinne nochmal ein lieber Gruß an die Mutter der Schildkrötennation :kiss )

Naß werden dürfen die Eier aber nicht, oder?? Ich fühle mich wirklich, als hätte ich die Eier gelegt :haha

Liebe Grüße,
Nadine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Mittwoch, 22. November 2006, 12:14 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


6

Mittwoch, 22. November 2006, 15:50

Hallo,

nicht das ich wieder nur was zu meckern habe, erstmal herzlichen Glückwunsch zur Eiablage der Schildkröte.

Aber. Ich der Zeitpunkt der Ablage nicht ein wenig spät? Oder hälst du deine Tiere "verkehrt herum" was die Jahreszeiten angeht.

MfG Jens

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers jensT verfasst am Mittwoch, 22. November 2006, 15:50 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


7

Mittwoch, 22. November 2006, 16:00

Hallo Jens,
Geplant habe ich, daß der Sommer für die Tiere die Regenzeit und im Winter die Sommerzeit ist. Ich orientiere mich dabei an einer Halterin, die es erfolgreich schon viele Jahre so handhabt.
Allerdings wurde meine Gruppe vorher nur im Terrarium gehalten (habe sie noch garncht so lange) und durften im Sommer bei mir das erste Mal nach draußen.
Ich vermute, daß durch die Gehegewechsel und die Umstellung alles noch seine Zeit braucht, um sich einzupendeln.
Ich denke, spätestens Morgen wird auch das zweite Weibchen ablegen. Das dritte Mädchen hat gestern auch nicht gefressen, als hätten sie sich verabredet...

Ach, ich freue mich so...:jump:

Hoffentlich sind die Eier befruchtet und ich bekomme alles gut hin...

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Mittwoch, 22. November 2006, 16:00 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Susanne_R« ist weiblich

Beiträge: 941

Vorname: Susanne

Arten: Thb, Tm, Terrapene, Clemmys, Kinosternon

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 31. Dezember 2006, 14:39

Hallo liebe Nadine,

gibt es schon Neuigkeiten? :kiss

Neugierige Grüße... :D
Signatur von »Susanne_R« LG Susanne :walk:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Susanne_R verfasst am Sonntag, 31. Dezember 2006, 14:39 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


9

Dienstag, 2. Januar 2007, 09:00

Hm...ich bin mir nicht sicher...
Das Ei ist im Inkubator, ich kann aber nicht sagen, ob es überhaupt befruchtet ist. Ich mag es nicht bewegen und stören. Ich vermute, es könnte (wenn überhaupt) so Mitte, Ende Februar schlüpfen...
Es wurden auch noch keine weiteren Eier gelegt. Die Tiere sind gerade in der Winterruhe, fressen wenig und schlafen viel.

Ich berichte (schon vor lauter Freude :haha) bestimmt, wenn sich was tut...

Liebe Grüße,
Nadine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Dienstag, 2. Januar 2007, 09:00 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


10

Donnerstag, 25. Januar 2007, 20:49

Moin Nadine,
was macht das Cuora flavomarginata Ei ?

Es grüßt Nordlicht
StefanT
Signatur von »StefanT« Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas .....!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers StefanT verfasst am Donnerstag, 25. Januar 2007, 20:49 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


11

Samstag, 27. Januar 2007, 10:39

Hallo Stefan,

Tja, das Ei inkubiert so vor sich hin :haha

Ich weiß wirklich nicht, ob es befruchtet ist. Ist ja auch mein erstes Ei! Es liegt in Schräglage, hat oben einen dunklen Absatz, unten ist es hell. Es riecht nicht, es ist hartschalig... Ich denke, da könnte etwas wachsen... Das Weibchen hatte letztes Jahr beim Vorbesitzer schon mal ein Ei gelegt, der Vorbesitzer hatte es allerdings immer gedreht und es dann verworfen.
Das Weibchen ist noch sehr jung, ca. 9 Jahre alt.

Aber egal ob befruchtet oder nicht, für mich ist es eine gute Übung mit der Kunstglucke umzugehen.

Viele Grüße,
Nadine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Samstag, 27. Januar 2007, 10:39 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


12

Montag, 29. Januar 2007, 20:03

Gestern noch dachte ich, ich hätte Bewegungen im Ei gesehen...

Heute ist der/die/das Kleine geschlüpft... :jump: jedenfalls, fast.
Der Kopf und die Vorderbeine schauen aus dem Ei heraus, ich habe es in seine Plastikbox gefüllt mit Erde und Spaghnum Moos gesetzt...nun kämpft er seit 2 Stunden auch den Rest des Körpers aus dem Ei zu ziehen!!

Oh mein Gott, wie ist das berührend! Das Kleine scheint kräftig zu sein, wuschelt ordentlich im Moos herum... Fotos folgen Morgen...ich könnte heulen vor Glück :heul

Liebe Grüße,
Nadine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Montag, 29. Januar 2007, 20:03 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


13

Montag, 29. Januar 2007, 20:04

Moin Nadine,
herzlichen Glückwunsch :right
Stell, doch bitte mal Fotos von der kleinen Cuora ein :kiss

Es grüßt Nordlicht
StefanT

PS.: Ich habe 2 Eier im Inkubator :jump:
Signatur von »StefanT« Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas .....!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers StefanT verfasst am Montag, 29. Januar 2007, 20:04 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


sabinewil

unregistriert

14

Montag, 29. Januar 2007, 20:56

Einfach toll Nadine :right
Ich freue mich für dich.
Liebe Grüße
Sabine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sabinewil verfasst am Montag, 29. Januar 2007, 20:56 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Susanne_R« ist weiblich

Beiträge: 941

Vorname: Susanne

Arten: Thb, Tm, Terrapene, Clemmys, Kinosternon

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 29. Januar 2007, 21:12

Hallo Nadine,

das ist ja super... :right :jump:

Ich freue mich riesig für Dich und bin schon ganz gespannt auf das Foto...
Signatur von »Susanne_R« LG Susanne :walk:

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Susanne_R verfasst am Montag, 29. Januar 2007, 21:12 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


16

Montag, 29. Januar 2007, 21:30

Ich glaube, ich stehe kurz vor´m Herzinfarkt!

Das Kleine ist geschlüpft und hat nach einem ausgiebigen Bad lange getrunken. Es war nur 69 Tage im Inkubator und mißt ca. 2 cm. Vom Dottersack ist keine Spur!Und klar, ein kleiner süßer Kämpfer! :haha ist ja auch ein Wassermann Baby! Hmmmm :kiss

Morgen stelle ich die Fotos ein, kann ich nur vom Büro aus...

Ach, ich bin ja sooooooo verliebt..

Mein erstes Ei, mein erstes Baby...

Danke, für Eure Glückwünsche

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Montag, 29. Januar 2007, 21:30 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


17

Montag, 29. Januar 2007, 22:04

wie schön !!!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürg verfasst am Montag, 29. Januar 2007, 22:04 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


18

Dienstag, 30. Januar 2007, 08:37

Und hier ist das Kleine..
»Nadine« hat folgende Datei angehängt:
  • Baby2.jpg (592,01 kB - 353 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. März 2017, 09:42)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Dienstag, 30. Januar 2007, 08:37 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


19

Dienstag, 30. Januar 2007, 08:41

Und noch eines
»Nadine« hat folgende Datei angehängt:
  • Baby.jpg (599,57 kB - 343 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. Februar 2017, 12:43)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Dienstag, 30. Januar 2007, 08:41 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


20

Dienstag, 30. Januar 2007, 08:47

Der Kampf aus dem Ei heraus zu kommen...
»Nadine« hat folgende Datei angehängt:
  • Babyneu.jpg (562,28 kB - 285 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. Mai 2017, 01:59)

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Nadine verfasst am Dienstag, 30. Januar 2007, 08:47 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten