Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DanielS

Moderator

  • »DanielS« ist männlich
  • »DanielS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 401

Arten: Testudo hermanni boettgeri

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 5. Januar 2007, 11:53

Literatur über Lokalformen THB

Hi Experten!

Wer kann mir Literaturtips geben, zum Thema "Lokalformen von Testudo hermanni boettgeri"? Ich hab schon stundenlang im Internet gesucht, aber dieses Thema ist - wie W.WEGEHAUPT schon geschrieben hat nur sehr unzureichend erforscht. Gibt es überhaupt Literatur, oder empfehlenswerte Webseiten?

Herrn Wegehaupt habe ich schon angeschrieben, aber ich vermute, dass er auch sehr beschäftigt ist, und verstehe, dass er nicht jede EMail beantworten kann.

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers DanielS verfasst am Freitag, 5. Januar 2007, 11:53 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Beiträge: 615

Vorname: Thomas & Sabine

Arten: Köhlerschildkröten, Argentinische Landschildkröten

Wohnort: Filadelfia, Paraguay

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 5. Januar 2007, 15:58

Hallo Daniel,

das ist schwierig. Im Internet wirst du auch nicht wirklich fündig. Da ist zu viel im Umlauf und zu wenig Review.

Eine gute Zusammenfassung der vorliegenden Literatur (bis etwa 2000) findest du in

CHEYLAN, M. (2001): Testudo hermanni GMELIN, 1789 – Griechische Landschildkröte. – S. 179-289 in: FRITZ, U. (Hrsg.): Handbuch der Reptilien und Amphibien Europas. Band 3/IIIA Schildkröten (Testudines) I (Bataguridae, Testudinidae, Emydidae). – Wiebelsheim (Aula-Verlag).

Darin vor allem die Seiten 202-215. (plus das Literaturverzeichnis)

Vielleicht ist ja jemand hier, der dir Kopien dieser Seiten schicken kann oder du versuchst es mal über deine Bibliothek auszuleihen. T. hercegovinensis war da zwar noch nicht bei (kam erst später), aber da gibt es ja reichlich drüber.

Liebe GRüße
Sabine
Signatur von »Vinke« Mitherausgeber der Zeitschrift "Schildkröten im Fokus"

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Vinke verfasst am Freitag, 5. Januar 2007, 15:58 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


DanielS

Moderator

  • »DanielS« ist männlich
  • »DanielS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 401

Arten: Testudo hermanni boettgeri

Wohnort: Hildesheim

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 5. Januar 2007, 16:13

Danke für den Tip. Hab gleich mal nachgeschaut, das Buch kostet ja um die 108E. Vielleicht hat wirklich jemand die erwähnten Seiten als Kopien vorliegen, und schickt sie mir - Porto geht natürlich auf mich :) Sonst finde ich es vielleicht mal als gebrauchtes Exemplar irgendwo.

Es ist wirklich schwer an diese Informationen zu kommen. Leider bin ich nicht in der Lage meine eigenen Feldstudien zu machen. Das wäre das grösste... Falls jemand das hier liest, der einen Herpetologie Azubi sucht: hier hier hier!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers DanielS verfasst am Freitag, 5. Januar 2007, 16:13 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten