Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 3. März 2007, 23:11

Das erste Gelege..

Moin
habe seit einigen Tagen, das erste Gelege von Cuora(Pyxidea) mouhotii im Inkubator!
Leider,so sieht es aus, sind alle 5 Eier nicht befruchtet sind :heul
»StefanT« hat folgende Datei angehängt:
Signatur von »StefanT« Dithmarschen, das letzte Abenteuer Europas .....!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers StefanT verfasst am Samstag, 3. März 2007, 23:11 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »rotwange« ist weiblich

Beiträge: 134

Vorname: aylin

Arten: rotwangenschmuckschildkröte

Wohnort: hamburg

Beruf: schüler

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 3. März 2007, 23:29

oh das tut mir leid mit den unbefruchteten Eiern...


trost.. :kiss
Signatur von »rotwange« schildkröten sind Tiere die man pflegen muss und nicht so einfach stehen lassen soll..

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rotwange verfasst am Samstag, 3. März 2007, 23:29 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »AFRO-thunder« ist männlich

Beiträge: 216

Arten: Schildkröten, Schlangen, Geckos

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. März 2007, 00:17

Also kleiner Trost bleibt dir ja die vielzitierte Aussage, dass die meisten ersten Gelege nicht befruchtet sind...
Signatur von »AFRO-thunder«
Internationale Schildkrötenvereinigung Landesgruppe WIEN
ISV Jahrestagung 2010 - bist du dabei?

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AFRO-thunder verfasst am Sonntag, 4. März 2007, 00:17 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Kiwi« ist weiblich

Beiträge: 22

Vorname: Andrea

Arten: verschiedene Wasserschildkröten

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 4. März 2007, 09:12

Och Mensch,

das ist ärgerlich :(

Aber sei doch froh, daß deine schon so weit sind, überhaupt Gelege zu produzieren.
Wir müssen mit unserem Weibchen noch einige Jahre warten, bis wir an eine verpaarung denken können.

Und wenns beim nächsten klappt, würde ich mich über min. 2154 Fotos freuen :D
Die Pyxidea sind meine absoluten Lieblinge.

LG

Andrea

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Kiwi verfasst am Sonntag, 4. März 2007, 09:12 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten