Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 16. April 2007, 13:45

Amphibien und Reptilien erkennen und schützen



Amphibien und Reptilien erkennen und schützen. Alle mitteleuropäischen Arten. Biologie, Bestand, Schutzmaßnahmen
von Josef Blab (Autor), Hannelore Vogel (Autor)

Wer sich jenseits des Schildkrötentellerrands für die heimische Herpetologie interessiert: Das Büchlein ist jetzt für nur € 4,95 zu haben (modernes Antiquariat, Weltbild, Wohlfahrt etc. - auch amazon).

Sicherlich kein wissenschaftliches Werk, aber sehr interessant, sehr engagiert, fundiert und gut verständlich geschrieben. Viele Bilder über die im deutschsprach. Sprachraum vorkommmenden Salamander, Molche, Unken, Frösche, Kröten, Eidechsen, Schleiche, Schlangen und die Sumpfschildkröte.

Viel Info für wenig Geld. :right

Nur mal so als Tipp.

Lutz

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers hapa verfasst am Montag, 16. April 2007, 13:45 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


sabinewil

unregistriert

2

Montag, 16. April 2007, 14:06

Danke Lutz :right
Solche Büchlein sind sehr wertvoll weil man sie überall mit hinnehmen kann.
Viele Grüße
Sabine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sabinewil verfasst am Montag, 16. April 2007, 14:06 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Thema bewerten