Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 29. Juli 2007, 22:14

Fingerkraut

Hallo,
kann ich einen Fingerkraut-busch in mein Freigehege pflanzen oder ist er giftig?
Fressen die Schildis auch Fingerkraut?
Liebe Grüße
Joana :)
»joana« hat folgende Datei angehängt:
  • fingerkraut.jpg (50,04 kB - 66 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Juni 2016, 19:45)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »joana« (29. Juli 2007, 22:15)
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers joana verfasst am Sonntag, 29. Juli 2007, 22:14 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


sabinewil

unregistriert

2

Sonntag, 29. Juli 2007, 22:21

Hallo Joana
Der Fingerstrauch ist ungiftig. Ich habe auch einige in meinen Freigehege stehen. Die Schildkröten, zumindest meine, fressen sie nicht.
Viele Grüße
Sabine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sabinewil verfasst am Sonntag, 29. Juli 2007, 22:21 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


3

Sonntag, 29. Juli 2007, 22:22

Hallo Sabine,
danke für deine Antwort.
Ob gelbe oder orangene Blüten macht keinen Unterschied, oder?
Liebe Grüße Joana

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers joana verfasst am Sonntag, 29. Juli 2007, 22:22 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


sabinewil

unregistriert

4

Sonntag, 29. Juli 2007, 22:29

Nein liebe Joana,
die Farbe der Blüten ist egal. Alle sind wunderschöne Sträucher für das Freigehege.
Viele Grüße
Sabine

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sabinewil verfasst am Sonntag, 29. Juli 2007, 22:29 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


PetraM

Administrator

  • »PetraM« ist weiblich

Beiträge: 6 934

Vorname: Petra

Arten: Thb, Manouria impressa, Tgi, Homopus areolatus

Wohnort: Bayern

Beruf: Technische Angestellte QMG

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Juli 2007, 22:31

Hallo Joana,

ich habe auch Fingerkraut (in allen Farben) im Freigehege gepflanzt - meine Schildkröten nutzen es als Schattenspender.

Die Plätze darunter sind besonders begehrt :haha

Schöne Grüße Petra
Signatur von »PetraM«
Wer alle Ziele erreicht hat, hat sie nicht hoch genug gesteckt!

6

Sonntag, 29. Juli 2007, 22:33

Hallo Petra,
na dann weiß ich ja wo ich meine Schildkröten demnächst finde. :haha
Liebe Grüße
Jaona

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers joana verfasst am Sonntag, 29. Juli 2007, 22:33 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »sunshine_blinky« ist weiblich

Beiträge: 387

Vorname: Sarah

Arten: Thb

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Gesundheits- und Krankenpflegerin

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 30. Juli 2007, 10:19

Fingerstrauch

Hi,
ich habe auch mehrere Finderssträucher in meinem Gehege und die Schildkröten lieben diese Büsche sehr als Verstecke, aber auch bei mir wird keiner gefressen! Endlich mal eine Pflanze die nicht angeknabbert wird und dazu auch noch sehr schön aussieht und bunt blüht!

Liebe Grüße Sarah
:walk:

Oh, es gibt ja viele neue Smilie´s :thumbsup:
Signatur von »sunshine_blinky«
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sunshine_blinky verfasst am Montag, 30. Juli 2007, 10:19 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung