Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Alwin« ist männlich
  • »Alwin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Arten: THB NZ 2002:- 1 Stück - THerz NZ 2002: 2 Stück - THB NZ 2007: 2 STück - THerz NZ 2007: 2 Stück

Wohnort: BW

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Juli 2007, 20:14

Bezugsquelle für Bimskies

Hallo,

verwendet von Euch jemand Bimskies ? Wenn ja :

a) woher bezieht Ihr diesen ?

b) in welchen Mengeneinheiten ?

c) zu welchem Preis ?

Danke

Gruß

Alwin

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alwin verfasst am Dienstag, 31. Juli 2007, 20:14 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »surge« ist männlich

Beiträge: 547

Vorname: Mike

Arten: Centrochelys sulcata

Wohnort: Sachsen-Anhalt

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. August 2007, 00:00

Hallo Alwin

Ich benutze Bimskies als einen der Hauptzuschlagstoffe für mineralische Kakteen- und Sukkulentenerden. Für Shildkröten würde ich diesen nicht einsetzen. Ich beziehe das Substrat von einem Sukkulentenhändler aus der Eifel.

Viele Grüße von surge
Signatur von »surge« Was du dir eingebrockt hast, mußt du auch auslöffeln!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers surge verfasst am Samstag, 4. August 2007, 00:00 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung