Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Testudo - Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »sprachlos« ist weiblich
  • »sprachlos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Arten: Pseudemys concinna concinna & Pseudemys concinna florida

Beruf: MFA

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Oktober 2007, 19:42

D-04105 Leipzig - Zoo Leipzig

Wer kennt ihn nicht, den Zoo Leipzig, aus dem Fehrnsehn vom MDR oder anderen Sendern...

Für mich ist es bisher der allerschönste Zoo, den ich auch wenigstens 1x im Jahr besuchen muss.
In diesem Zoo gibt es sehr viele unterschiedliche Arten an Schildkröten zu bestaunen.
Zum einen sehr viele Rot- & Gelbwangen, Pseudemys, asiatische WSK (keine Ahnung wie die lat. Bezeichnung ist), aber auch viele Landschilkröten (Spornschildkröten, ...), die bei gutem Wetter draußen sind.
Der ganze Zoo ist mit einer Liebe zum Detail gestaltet, dass es einfach nur Spaß macht dort den ganzen Tag zu verbringen.
Man findet eine unheimliche Artenvielfalt vor, dass für jeden was dabei ist. -> von A- wie Affe bis Z- wie Zebra ist alles vorzufinden.
Am besten finde ich die Unterteilung in "Themenbereiche", wie z.B. das Pongoland, wo eine einwandfreie Anlage für Affen zufinden ist oder der Themenbereich Asien, wo ihr die Elefanten oder auch den Amurtiger findet.
Ich bin begeistert und ich denke ich werde nicht unzufrieden diesen Zoo verlassen.

Wer mehr erfahren möchte besucht den Zoo selbst oder schaut mal auf die Internetseite:

http://www.zoo-leipzig.de

Viel Spaß im Zoo Leipzig!
Signatur von »sprachlos«
//**NEVER GIVE UP!**\\

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sprachlos verfasst am Dienstag, 30. Oktober 2007, 19:42 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »surge« ist männlich

Beiträge: 540

Vorname: Mike

Arten: Centrochelys sulcata

Wohnort: Sachsen-Anhalt

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. November 2007, 17:46

Hallo

An Schildkröten habe ich hier am vergangenen Sonntag gesehen:

Centrochelys sulcata (Spornschildkröte), Stigmochelys pardalis (Pantherschildkröte), Astrochelys radiata (Strahlenschildkröte), Kinixys belliana (Glattrand-Gelenkschildkröte), Ocadia sinensis (Chinesische Streifenschildkröte), Stenotherus sp. (Moschusschildkröte), Pseudemys sp. und Trachemys sp. (Schmuckschildkröten), Chelus fimbriatus (Fransenschildkröte), Emydura albertisi (Rote Spitzkopfschildkröte), Macroclemys temminickii (Geierschildkröte), Podocnemis unifilis (Terekay-Schildkröte), Chelodina mccordi (MCCords Schlangenhalsschildkröte)

Sporn-, Panther- und Strahlenschildkröten werden in einem Gehege gehalten. Die Geierschildkröte sitzt seit Ewigkeiten in einem viel zu kleinen Becken. Die Platzverhältnisse der anderen Wasserschildkröten sind in Ordnung. Ich habe in keinem Schildkrötengehege einen Wärmestrahler entdecken können.

V.G.surge

Bild1 C.sulcata, A.radiata, S.pardalis
Bild2 K.belliana
Bild3 P.unifilis
»surge« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00714.1.jpg
  • DSC00711.1.jpg
  • DSC00702.1.jpg
Signatur von »surge« Was du dir eingebrockt hast, mußt du auch auslöffeln!

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers surge verfasst am Donnerstag, 1. November 2007, 17:46 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »sprachlos« ist weiblich
  • »sprachlos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 58

Arten: Pseudemys concinna concinna & Pseudemys concinna florida

Beruf: MFA

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 5. November 2007, 20:53

hey surge,

toll das du so viele namen aufzählen konntest, ich werde demnächst auch weitere bilder online stellen ;)
Signatur von »sprachlos«
//**NEVER GIVE UP!**\\

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers sprachlos verfasst am Montag, 5. November 2007, 20:53 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Yado

Moderator

  • »Yado« ist männlich

Beiträge: 502

Vorname: Christopher

Arten: Pseudemys concinna concinna & Pseudemys concinna florida

Wohnort: S-A

Beruf: Schüler

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 10. November 2007, 12:59

Bilder aus Leipzig

Huhu,
da ich im Zuge meiner neuen Privaten Homepage eine Galerie Integriere, habe ich dort Bilder aus Leipzig von den Schildkröten mit hineingestellt.
Evtl. folgen noch andere Bilder ;)
Das hier sind aber die ersten:




Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Yado verfasst am Samstag, 10. November 2007, 12:59 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


  • »Suedwester« ist männlich

Beiträge: 2

Vorname: André

Arten: Testudo hermanni boettgeri

Wohnort: L.E.

Beruf: Kinderquäler

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 20. August 2010, 21:05

Leipzig hat 2009 seine (Land-)Schildkrötenhaltung komplett umgestellt. :( Es gibt jetzt nur noch 1,5 (oder 1,6?) Astrochelys radiata.

Die "anderen", insbesondere natürlich die Macrochelys temminckii, die mich schon als Kind fasziniert hat, gibt es immernoch.
Signatur von »Suedwester« Man sollte Denken lehren, nicht Gedachtes.

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Suedwester verfasst am Freitag, 20. August 2010, 21:05 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


6

Montag, 13. September 2010, 17:22

Ich war am Wochenende dort. Es gibt auch Spaltenschildkröten zu bewundern.
Die Radiatas liefen sehr schlecht fand ich.
Die Tiere waren ziemlich gestresst, es war irgendein Kinderfest und jeder klopfte an den Scheiben rum.

Aber es gibt wirklich einige sehr schöne Exemplare dort

Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers asfpunk verfasst am Montag, 13. September 2010, 17:22 Uhr wider, nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung


Ähnliche Themen